Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Trambrücke über den Inn zwischen Reichenau und O-Dorf, Baustelle Grenobler Brücke  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
199

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109052 BeitragErstellt: 20.01.2018 23:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
schick schick
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
anxi
FahrdienstleiterIn



Alter: 29

Dabei seit:
09.09.2014




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109084 BeitragErstellt: 22.01.2018 09:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
Schön, dass eine nur wenige Monate freigegebene Brücke schon mit Schmierereien an den Brückenportalen "verziert" wurden.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
312

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #109300 BeitragErstellt: 13.03.2018 19:34
Antworten mit Zitat Absenden
 


12.3.abends
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
312

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #109743 BeitragErstellt: 27.06.2018 22:58
Antworten mit Zitat Absenden
 

Hm - wieso bereits auf den Rampen der Brücke schallgedämmter Oberbau?


von der Mengen an Weichen bekomm ich ganz weiche Knie
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Zuletzt bearbeitet von Martin: 27.06.2018 22:59, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
199

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #109744 BeitragErstellt: 28.06.2018 19:25
Antworten mit Zitat Absenden
 
das coole an den weichen sind die einseitigen herzstücke.. hoffen wir mal, dass die weichen damit aus der 10km/h regelung rausfallen... andererseits weniger cool, dass das handweichen sind... auf jeden fall so weit am stadtrand noch eine weichenanlage in der größe, lässt nur drauf hoffen, dass hall nicht ganz gestorben ist...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 62

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
157

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109749 BeitragErstellt: 29.06.2018 11:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Martin schrieb:
Hm - wieso bereits auf den Rampen der Brücke schallgedämmter Oberbau?


Schlechtes Gewissen. Wäre natürlich auf den Rampen zur Universitätsbrücke eher angemessen gewesen, dafür ist es aber leider zu spät. Angesichts der ausnehmend großen Entfernung zur nächsten Wohnbebauung ist das eine wirkliche Meisterleistung, so wie es eine war, mitten in der Höttinger Au überhaupt nicht zu dämmen.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
159

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109750 BeitragErstellt: 29.06.2018 11:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
sLAnZk schrieb:
Martin schrieb:
Hm - wieso bereits auf den Rampen der Brücke schallgedämmter Oberbau?


Schlechtes Gewissen. Wäre natürlich auf den Rampen zur Universitätsbrücke eher angemessen gewesen, dafür ist es aber leider zu spät. Angesichts der ausnehmend großen Entfernung zur nächsten Wohnbebauung

???
Auf der anderen Seite der Brücke steht ein Hochhaus und diverse andere bestehende und geplante hohe Häuser (Sternhochhäuser, Jugendherberge, Campagnereiter-Areal) auf beiden Seiten des Inns sind auch noch in direkter Sichtlinie.
Und die Brücke könnte als Lautsprecher wirken.
Innerorts sollte Lärmdämmung doch wohl 100% Standard sein.

sLAnZk schrieb:
dafür ist es aber leider zu spät [...] Meisterleistung, so wie es eine war, mitten in der Höttinger Au überhaupt nicht zu dämmen

Das wäre keine Meisterleistung sondern skandalös, und zu spät zum korrigieren ist es nie.
PS: Die Meinungen ob dort gedämmt ist oder nicht gehen auseinander, s.u.
 

Zuletzt bearbeitet von lech: 01.07.2018 20:55, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
199

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #109758 BeitragErstellt: 01.07.2018 20:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
öhm... auf der höttinger au, hat man extragut am stadteinwärtigen gleis gedämmt (näher bei den häusern) und standard am auswertigen...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
159

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109759 BeitragErstellt: 01.07.2018 20:56
Antworten mit Zitat Absenden
 
Admiral schrieb:
öhm... auf der höttinger au, hat man extragut am stadteinwärtigen gleis gedämmt

Danke, hätte mich auch gewundert.
Hab' mein cent dazu korrigiert.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
312

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #109761 BeitragErstellt: 01.07.2018 21:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das man die Brücke dämmt ist logisch. Bei den Rampen wars mir nicht nachvollziehbar. Allerdings sind wir nun draufgekommen,dass es an der Druckerei nebenan liegen könnte. Deren Maschinen sind erschütterungsempfindlich
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 2 von 2
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Die neue Grenobler Brücke Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 14 19.10.2015 21:48 Letzter Beitrag
upwards
Keine neuen Beiträge Linie R Ast Reichenau manni O-Bus 7 14.06.2004 19:57 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge die herrlichkeit von basel / konseque... sLAnZk O-Bus 11 06.01.2006 14:41 Letzter Beitrag
sLAnZk
Keine neuen Beiträge Info-Nachmittage Reichenau und O-Dorf Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 29.12.2016 11:48 Letzter Beitrag
Bender
Keine neuen Beiträge Neue Rad/Fußgängersteg Reichenau-Hall... Trolli Verkehrspolitik und Stadtentwicklung 24 20.04.2006 23:36 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com