Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Gleissanierungs-Baustelle Ing.-Etzel-Straße  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Zillerkrokodil
FahrdienstleiterIn



Alter: 37

Dabei seit:
01.05.2004


Stadt / Stadtteil:
Hall in Tirol

Goldene Weichen des Users:
87

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109827 BeitragErstellt: 06.08.2018 16:39
Gleissanierungs-Baustelle Ing.-Etzel-Straße
Antworten mit Zitat Absenden
 
Seit einigen Wochen endet die 1er als Straßenbahn am Hauptbahnhof, in den Saggen fährt ein Schienenersatzverkehr .
Heute habe ich gesehen dass nicht nur Kanalarbeiten stattfinden sondern in der südlichen Ing.-Etzel-Straße die Gleise vollständig ausgetauscht werden .
Vor Ort sind auch Baumaschinen die schon bei den Neubaustrecken Richtung Lohbachsiedlung und O-Dorf eingesetzt wurden .

LG Zillerkrokodil



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Tramtiger
VerkehrsministerIn



Alter: 119

Dabei seit:
29.03.2004


Stadt / Stadtteil:
IBK - Amras

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
124

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109835 BeitragErstellt: 07.08.2018 09:30
Antworten mit Zitat Absenden
 
Gibt's von dieser Baustelle eigentlich irgendwo Pläne?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
225

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109836 BeitragErstellt: 07.08.2018 19:17
Antworten mit Zitat Absenden
 
denk nicht, ist ja nur gleiswechsel..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 49

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
163

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109837 BeitragErstellt: 07.08.2018 23:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich dachte Stadteinwärts wird da was gegen die MiV-Verstauung der Tram unternommen?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 49

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
163

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109842 BeitragErstellt: 10.08.2018 17:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Inzwischen gibt's ein paar neue Gleismeter mehr ...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 40

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
491

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109849 BeitragErstellt: 15.08.2018 10:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:
Ich dachte Stadteinwärts wird da was gegen die MiV-Verstauung der Tram unternommen?


So ist es. Einen fertigen Plan des Tiefbauamtes dafür gibt es schon seit 2012, seinerzeit in Auftrag gegeben von Sonja Pitscheider, ein neuerlicher Umbau mit Versetzen des Gehsteigs war damals aber nicht durchsetzbar gewesen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
anxi
FahrdienstleiterIn



Alter: 29

Dabei seit:
09.09.2014




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109852 BeitragErstellt: 16.08.2018 06:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Da ich mir zu 99 % sicher bin, dass die Straße nach der Rad-WM bzw. spätestens nächstes Jahr erneut aufgerissen wird, muss nicht unbedingt sein, dass es sofort zur Umsetzung von Anpassungen kommt. Hier wird wohl eher nur ein "winterfester" Zustand der Straße hergestellt.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 49

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
163

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109853 BeitragErstellt: 16.08.2018 07:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der Zeitplan ist ja öffentlich.
Zur Rad-WM provisorisch zu, dann wird der Abschnitt bis zur Universitätsstr. bis ca. Jahresende abgeschlossen.
Nach 2 Monaten Winterpause dann nächstes Jahr in 2 Phasen bis zur Abzweigung Claudiastr., sprich Messe-Haupteingang.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 40

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
491

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #109879 BeitragErstellt: 26.08.2018 21:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
Keine Sorge, die Linie 1 bekommt dort ihre Sonderfahrspur und wird nicht mehr im Stau stehen. Diese Dinge haben jetzt Priorität, es läuft nicht mehr so wie in der letzten Gemeinderatsperiode.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 64

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
114

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109897 BeitragErstellt: 30.08.2018 09:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
Update von gestern Vormittag:





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 49

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
163

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #110159 BeitragErstellt: 26.11.2018 18:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Baustelle dauert laut https://city-map.innsbruck.gv.at/stadtplan/synserver?project=Projekte_Ibk&view=Baustellen&client=flex noch bis 21.12.2018

Fährt die 1er dann ab 22.12.2018 bis z.B. 24.1.2019 für ein paar Wochen wieder als Strassenbahn?

Ich frage unter anderem weil im Bereich der Messe (nördlich der Kurve oder am nördlichen Ende der Kurve) auf ca. 1-2 m die Schienen von Teer unterbrochen oder überdeckt sind.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Ingenieur
FahrdienstleiterIn



Alter: 59

Dabei seit:
31.03.2015




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
142

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #110160 BeitragErstellt: 26.11.2018 19:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
In der Kurve vor dem Messeeingang wurden Leitungen in einem Graben eingebaut. Zu diesem Zweck wurden beide Gleise auf die Grabenbreite herausgeschnitten.

Wenn dort nun asphaltiert wurde, dann ist davon auszugehen, daß während des Winters das fehlende Gleisstück nicht mehr ersetzt wird. Während der Frostperiode wird nur in Notfällen gebaut, weil Asphalt praktisch nicht erhältlich ist.

Kein Gleis --> keine Straßenbahn bis auf weiteres ...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 49

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
163

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #110161 BeitragErstellt: 26.11.2018 19:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
Oder man fährt am 22. mit dem ersten Kurs blindlings in die Lücke weil man nichts davon gewusst hat zwinkern
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Hager
TeamleiterIn



Alter: 62

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
97

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #110162 BeitragErstellt: 26.11.2018 19:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ein Winterbetrieb der Straßenbahn ist nicht vorgesehen. Vermutlich hätte die IVB gar nicht das Wagenmaterial, ab 25.01.2019 die Linie 1, 2, 3, 5 und STB an Werktagen gesichert zu bedienen, nachdem es Lieferverzögerungen infolge Mängelbehebungen gegeben haben soll.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
225

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #110163 BeitragErstellt: 26.11.2018 19:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
bin ja überhaupt schon gespannt, ob die löcher entlang der 2er im odorf noch gedichtet werden.. ab 30.nov ist asphalt zu ende soweit ich das mitbekommen habe..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 49

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
163

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #110164 BeitragErstellt: 26.11.2018 19:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
Dass ab 25. zu wenig Material da ist ist mir klar, hab' ja "bis 24.1." geschrieben.

Wie ist das mit dem Asphalt? Machen die Lieferanten da von 1.12. bis 31.1. Betriebsurlaub?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Hager
TeamleiterIn



Alter: 62

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
97

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #110166 BeitragErstellt: 26.11.2018 21:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
Aus klimatischen Gründen sind im Winter die meisten Tiefbaustellen geschlossen, daher gibt es auch kaum Asphalt. Tiefe Temperaturen erschweren den Einbau oder machen ihn überhaupt unmöglich. Daher sind die meisten Werke geschlossen und das Material entsprechend teuer. Ist auf Baustellen allerdings eine größere Menge nötig (z.B. zum Einrichten von Großbaustellen) wird Material schon angeboten. Vom Aufbringen einer Dauerdecke auf Straßen bei Frost ist aber abzuraten und wäre sicher nicht RVS-konform. Unsicherer Untergrund (Frost) und zu kalte Verarbeitungstemperaturen (Verdichtung) sprechen dagegen.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
225

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #110167 BeitragErstellt: 28.11.2018 19:25
Antworten mit Zitat Absenden
 
auch ist der transport in der kälte ein gewisses problem...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Kreuzung Museumstraße - Ing. Etzelstraße _mario_ Verkehrspolitik und Stadtentwicklung 2 20.09.2012 12:29 Letzter Beitrag
_mario_


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com