Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Umleitungen bei Großveranstaltungen - x-mal diskutiert, für die IVB völlig uninteressant.  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 61

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
153

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #103645 BeitragErstellt: 03.06.2016 21:46
Umleitungen bei Großveranstaltungen - x-mal diskutiert, für die IVB völlig uninteressant.
Antworten mit Zitat Absenden
 
Heute wieder: die Innenstadt ist gesperrt, als gälte es, ein zweihundertjähriges Jubiläum zu feiern, es ist aber die Wirtschaft, die für gleichmäßig über die Stadt verteilte Lärmquellen gesorgt hat, das Stadtmarketing kündigt das "Event" so an:

ganz Innsbruck tanzt 2016
Freitag, 3. Juni 2016, 16.00 Uhr

Neben den Geschäftsöffnungszeiten bis 23.00 Uhr wird das Rahmenprogramm zum Thema „ganz Innsbruck tanzt“ äußerst vielfältig und künstlerisch gehaltvoll sein, von internationalen Top Tanz Acts in den Einkaufszentren bis hin zu Tanzinitiativen auf Open Air Bühnen in der Innsbrucker Innenstadt.

Die Shopping Night unter dem Motto „ganz Innsbruck tanzt“ wird so viele Künstlerinnen und Künstler wie möglich einbinden und kein einmaliges Ereignis sein, denn sie soll als Brücke zwischen Kunst und Wirtschaft dienen. Der künstlerische Gehalt wird dabei von Jahr zu Jahr gesteigert werden.
(Quelle: http://www.innsbruckmarketing.at/index.php?pageid=14)

Umgeleitete Linien sonder Zahl, damit man die östliche Anichstraße sperren kann, Dreier im Scherzverkehr statt umgeleitet über den Innrain u.a.m.

Aber was ich wirklich nicht verstanden habe, war die Taktik hinter der Entscheidung, die Haltestelle Landesgericht mit dem R nicht zu bedienen - ich hatte die Ersatzhaltestelle gegenüber der HTL übersehen, bin mit zwei Leuten, die um des Tanzes willen aus dem Unterland angereist waren, hinauf zum Landesgericht und sehe den lang ersehnten R ohne Reaktion an uns vorbeifahren. Dann sind wir halt wieder hinunter - Kunden gewinnt man so keine.

Das sollte man sich schon zum Prinzip machen, daß man Haltestellen, wo man vernünftigerweise erwarten müßte, daß man einsteigen kann, auch bedient, gerade bei umgeleiteten Linien.

Noch besser wäre natürlich, die Dreier nicht umzuleiten und auf die Line Dance-Bühne vorm Krahvogel, die noch am gegenüberliegenden Gehsteig den Schalldruck eines gerade nicht mehr legalen Benzinrasenmähers entwickelt und in Wahrheit null Interesse erzeugt, zu verzichten.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Zuletzt bearbeitet von sLAnZk: 03.06.2016 21:48, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
236

Goldene Weichen des Postings:
4

Posting-Bewertung:
Beitrag #103649 BeitragErstellt: 03.06.2016 22:34
Re: Umleitungen bei Großveranstaltungen - x-mal diskutiert, für die IVB völlig uninteressant.
Antworten mit Zitat Absenden
 
sLAnZk schrieb:

Noch besser wäre natürlich, die Dreier nicht umzuleiten und auf die Line Dance-Bühne vorm Krahvogel, die noch am gegenüberliegenden Gehsteig den Schalldruck eines gerade nicht mehr legalen Benzinrasenmähers entwickelt und in Wahrheit null Interesse erzeugt, zu verzichten.


Die Umleitung der Linie 3 war mal wieder eine grandiose Fehlleistung. Man hat mit umgeleiteten Straßenbahnen geplant und hat es nicht gebacken gekriegt, weil man verpennt hat, dass nicht alles, wo Gleise liegen und Oberleitung hängt, auch tatsächlich befahrbar ist, und dann hat man den Umleitungsverkehr einfach mit Bussen gefahren anstatt dem angenähert regulären Weg der Linie 3 zu folgen.

Ich erwähnte wohl schon mal, dass ich mir von der Stadt erwarte, dass Anträge auf solche Sperrungen auch mal hinterfragt werden und nicht unbesehen abgenickt werden. Es ist Prinzip, dass solche Veranstaltungen mit maximaler Störung geplant werden. Das ist eine Prestige-Frage; was nicht den ganzen Verkehr lahmgelegt hat, wird nicht wahrgenommen. Und genau da muss die Stadt mal wirklich restriktiv rangehen und nicht jeden Scheiß genehmigen. Man kann so was auch ohne Störungen oder minimalinvasiv abwickeln. Will man aber leider gar nicht.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103651 BeitragErstellt: 04.06.2016 05:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wenn man's minimalinvasiv ohne merkliche Störung macht dann merkt ja keiner dass "was los ist", das geht nicht zwinkern
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
upwards
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 47

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
62

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103655 BeitragErstellt: 04.06.2016 10:07
Antworten mit Zitat Absenden
 
Eine ordentliche Präsentation der gesamten BMW- Produkt- und Markenvielfalt mit Ausnahme der Rolls- Royce auf den Schienen in der M. Th. lieferte den Symbolwert dazu: mit dem Auto in die Innenstadt, die IVB bringt's- allerdings nur was vom M- Preis big grin
 

Zuletzt bearbeitet von upwards: 04.06.2016 10:15, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Silvesterverkehr und Umleitungen manni Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 31.12.2008 15:30 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Umleitungen auf den Linie O und T patler Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 30.12.2010 13:04 Letzter Beitrag
patler
Keine neuen Beiträge Baustellenbedingte Umleitungen Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 20.12.2013 16:18 Letzter Beitrag
Bender
Keine neuen Beiträge Umleitungen am Faschingsdienstag Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 4 05.02.2008 20:21 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Am Faschingsdienstag Umleitungen in d... Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 29.01.2008 23:21 Letzter Beitrag
Bender


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com