Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / S-Bahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Neuer Bahnsteig beim Bhf Zirl  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
TLR
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 24

Dabei seit:
09.06.2009




Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100567 BeitragErstellt: 31.07.2015 17:47
Neuer Bahnsteig beim Bhf Zirl
Antworten mit Zitat Absenden
 
Warum wurde beim Bhf Zirl dieser neuer Bahnsteig errichtet?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie 4206
VerkehrsministerIn



Alter: 21

Dabei seit:
21.07.2009


Stadt / Stadtteil:
Nassereith

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
72

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100569 BeitragErstellt: 31.07.2015 19:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wäre, wenn du es wüsstest, ne gute Frage für den Rätselthread. zwinkern

Als jemand der nicht so oft am Zirler Bahnhof vorbeikommt, wie viele Gleise gibt es denn dort? 4? Und erreicht man den neuen Bahnsteig über eine Unterführung?
 

Zuletzt bearbeitet von Linie 4206: 31.07.2015 19:15, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TLR
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 24

Dabei seit:
09.06.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100570 BeitragErstellt: 31.07.2015 19:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
Es gibt 4 Gleise:
Bahnsteig 1: Hausbahnsteig
Bahnsteig 2 und 3: Mittelbahnsteig
Und ein Abstellgleis, wo dieser neue Bahnsteig errichtet wurde.

Der neue Bahnsteig ist über die Unterführung erreichbar.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
470

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100575 BeitragErstellt: 01.08.2015 02:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ist das Abstellgleis ein Stichgleis und nur Richtung Stadt an die Strecke angebunden?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
anxi
FahrdienstleiterIn



Alter: 28

Dabei seit:
09.09.2014




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100577 BeitragErstellt: 01.08.2015 09:45
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nein; Bhf Zirl ist mit allen vier Bahnhofsgleisen vollständig in die Strecke eingebunden. Der Zweck des Bahnsteiges erschließt sich aber nicht. Alle Aktivitäten (zB. S-Bahn-Ende) hätten am bestehenden Gleis beim Bahnhof abgewickelt werden.

Aber es gab diesen Bahnsteig schon einmal. Als der Fußball Hokus-Pokus in Innsbruck gastierte war in Zirl ein Park and Ride eingerichtet. Geritten ist man im Talent-Shuttle (ich denke im 15min-Takt) für den das eigentlich unbenutzte Gleis am Bahnhof und dieses Gleis benutzt wurde. Damals war es ein Provisorium aus Holz; insbesondere bei Regen war das rutschig und gefährlich. Aber auch bei schönem Wetter fragte sich der gesamte Zug weshalb der Bahnsteig wieder entfernt wurde.

Mich persönlich überrascht es aber nur wenig, dass er nach acht Jahren ohne erkennbaren Zweck aus Beton gegossen wurde. zunge zeigen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Tramtiger
VerkehrsministerIn



Alter: 118

Dabei seit:
29.03.2004


Stadt / Stadtteil:
IBK - Amras

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
119

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100578 BeitragErstellt: 01.08.2015 12:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich könnte mir vorstellen, dass man die beiden mittleren Durchgangsgleise weitgehend von Fahrgästen der S-Bahn freihalten möchte, um Unfälle wie sie leider schon mehrfach mit schnellfahrenden Zügen entlang von Durchgangsgleisen passiert sind, durch eine räumliche Trennung auszuschließen.

Ich sehe auch für den Bahnhof Hall dringenden Bedarf an einer Gleistrennung zwischen Nahverkehr und schnellfahrendem Durchgangsverkehr. 160km/h direkt an der Bahnsteigkante sind aus meiner Sicht absoluter Irrsinn!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 51

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
242

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100580 BeitragErstellt: 01.08.2015 12:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
160 km/h an der Bahnsteigkante sind völlig normal. Aber werden die in Hall überhaupt gefahren?

Wenn es kein Stumpfgleis ist, erübrigt sich wohl die Frage, ob man vorhat, die S4 in Zukunft auf ein ernsthaftes Niveau zu bringen. Nötig wäre es dafür nicht, die endet ansonsten einfach auf dem durchgehenden Gleis.

Die Frage der Verlegung der S-Bahn-Halte zu den Gleisen 1 und 4 erscheint mir aber sehr plausibel. Zudem finden in Zirl ja auch planmäßig Überholungen statt. Erschwerend für den Mittelbahnsteig der Gleise 2 und 3 ist die geringe Breite und die Einengung durch den Abgang. Die Markierung auf dem Bahnsteig zeigt ganz klar, dass man sich gar nicht auf der ganzen Länge des Bahnsteigs aufhalten darf, die Fläche neben den Aufgängen ist als gesperrt markiert.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
158

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100582 BeitragErstellt: 01.08.2015 14:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die S-Bahn am neuen Bahnsteig halten zu lassen bietet doch vor allem eine Überholmöglichkeit für Fernzüge.
Wenn man einen leicht verspäteten Fernzug in Zirl überholen lassen kann statt bei der vorigen Überholmöglichkeit, dann erbt die S-Bahn weniger Verspätung.
Wenn der Fernzug noch mehr Verspätung ansammelt kann man die S-Bahn evtl. kurzfristig noch zur nächsten Überholmöglichkeit weiterfahren lassen, und so unnötiges Abwarten der ganzen Fahrzeit Telfs-Völs eliminieren.

Vor allem mit den geplanten neuen S-Bahn-Halten (an die ich aber erst glaube wenn ich sie entstehen sehe) kann man nicht genug Überholmöglichkeiten für Fernzüge haben, und hier kostet's ja nur das Schalen und giessen von den paar Kubikmetern Beton (kein Gleisbau o.ä.).
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 51

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
242

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #100583 BeitragErstellt: 01.08.2015 14:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Überholt wird heute schon planmäßig in Zirl, alle 2 Stunden. Die Railjets in Richtung Bregenz überholen die S1, zu erkennen nur an der scheinbar zu langen Fahrzeit Kematen - Zirl (Ankunftszeiten werden in der Fahrplantabelle nicht ausgewiesen).

In der Gegenrichtung wird derzeit in Völs überholt. Mag sein, dass man inzwischen absehen kann, dass die Überholung ab Dezember nach Zirl wandert. Das wäre zwar auch heute schon machbar, mit dem Bahnsteiggleis 4 geht es aber besser. Es wäre allerdings eigentlich wünschenswert, auf solche Überholungen ganz zu verzichten. Bis Dezember 2013 ging das auch. Durch die Überholungen rutschen die S-Bahnen alls 2 Stunden aus ihrer Stammfahrplanlage, und die Fahrzeit verlängert sich deutlich.
 

Zuletzt bearbeitet von Innsbrucker: 01.08.2015 14:27, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
anxi
FahrdienstleiterIn



Alter: 28

Dabei seit:
09.09.2014




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100584 BeitragErstellt: 01.08.2015 15:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
Aufgrund der abzweigenden Stichgleise für die dort ansässige Industrie sind die Gleise 1 & 4 oft belegt. Dieser Umstand ist sowohl in Hall, Völs als auch in Zirl zu beobachten.

Möglicherweise möchte die ÖBB die überholenden Züge am Gleis 2/3, also ohne Weichen passieren zu müssen, passieren lassen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
km63.8
KontrollorIn



Alter: 54

Dabei seit:
11.12.2014


Stadt / Stadtteil:
Km63.8 der Mittenwaldbahn.

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100586 BeitragErstellt: 01.08.2015 20:08
Antworten mit Zitat Absenden
 
Innsbrucker schrieb:
160 km/h an der Bahnsteigkante sind völlig normal. Aber werden die in Hall überhaupt gefahren?


Von/bis zur Rauchmühle in Innsbruck sind 160km/h zulässig. Aber wie oben geschrieben, 160km/h sind an vielen Stellen völlig normal.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
anxi
FahrdienstleiterIn



Alter: 28

Dabei seit:
09.09.2014




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100626 BeitragErstellt: 05.08.2015 09:54
Antworten mit Zitat Absenden
 
Folgende Ergänzung: Man kann/konnte beobachten, dass das Überholen am Gegenrichtungsgleis (2 bzw. 3) praktiziert wird. Ich habe aber keine Ahnung, ob das die Regel oder die Ausnahme ist. Eventuell hat es auch mit abwartenden Güterzügen zu tun.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
TLR
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 24

Dabei seit:
09.06.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #101222 BeitragErstellt: 24.09.2015 10:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der Bahnsteig 4 ist in Betrieb und wird genutzt, wenn eine S-Bahn in Fahrtrichtung Ibk von einem Fernverkehrszug überholt wird.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / S-Bahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Bahnsteig-Problematik Ing.-Etzel-Straße manni Tram / Stadtbahn 15 16.06.2011 22:14 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Bahnhof Zirl Mendener Sonstige Eisenbahnen 15 15.08.2010 20:54 Letzter Beitrag
TLR
Keine neuen Beiträge Die VVT-Problemlinie 4176 (Ibk-Zirl-T... Linie 4206 Bus 5 02.09.2010 23:14 Letzter Beitrag
Linie 4206
Keine neuen Beiträge Neuer Fahrschulbus für die IVB tiroler16 Bus 16 20.10.2010 07:13 Letzter Beitrag
patler
Keine neuen Beiträge Tw 39 mit neuer Weichensteuerung manni Tram / Stadtbahn 23 26.10.2006 12:23 Letzter Beitrag
patler


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com