Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Gleissanierungen auf Linie 6  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
krisu
FahrbetriebsleiterIn





Dabei seit:
09.07.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
83

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93576 BeitragErstellt: 31.10.2013 13:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:
Es wurde auch hoffentlich nicht die Strecke unter Spannung gesetzt sondern die Oberleitung zwinkern


Als auf der Oberleitung pausierender Buntspecht darf ich dort glücklich verweilend jetzt nicht mehr mit der Angel im Entwässerungsgraben nach köstlichen Würmern fischen, denn die Strecke und überhaupt die ganze Erde wurden gegenüber meiner praktischen longitudinalen Sitzgelegenheit unter Spannung gesetzt, bzw. Strom sobald die Anglerschnur ins Wasser eintaucht. Ich werde mich beschweren.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93577 BeitragErstellt: 31.10.2013 13:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wieso habe ich bei einzelnen Kommentaren hier und auf Facebook den Eindruck, dass manche es für etwas Besonderes zu halten scheinen, dass der SEV ab 1.11. aufgehoben ist? Sind vier Monate Bauzeit nicht mehr als genug?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Bazora61
FahrdienstleiterIn



Alter: 26

Dabei seit:
21.01.2013


Stadt / Stadtteil:
Dreiheiligen

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
52

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93579 BeitragErstellt: 31.10.2013 18:22
Antworten mit Zitat Absenden
 
Eben sind es genug. Genug um die Bahn ins Hintertreffen zu bringen (in den Köpfen). Ich kann mich erinnern als die Arlbergbahnstrecke im Dezember 2005 nach über 100 Tagen wieder geöffnet wurde, gab es neben einem Sonderzug auch die Möglichkeit bei einer Einfach gelösten Fahrkarte, bei der ein Ziel in Vlbg. und das andere in Tirol war, als Rückfahrkarte zu benutzen ohne aufzuzahlen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
159

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93580 BeitragErstellt: 31.10.2013 19:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich hatte ehrlich gesagt auch ein bisschen befürchtet dass das nix mehr wird zwinkern

Zugegeben, am 1.11./2.11. wären selbst kleinste Feierlichkeiten eine Provokation gewisser Kreise, aber Sonntag 3.11. wäre wohl kein Problem.

Falls es in Igls einen Glühkindlmarkt gibt könnte man auch da was machen, z.B. "Nostalgiefahrten" in einem entsprechend geschmücktem Museumsfahrzeug. Hin- und Rückfahrt und vielleicht ein Tee oder so mit einem Ticket, und/oder eine Teekanone im Fahrzeug.
Natürlich müsste diese Glühkindllinie den Innenstadtring bedienen.
Falls das ganz historische Museumsfahrzeug zu schade ist (Vandalismus- und Kotz-Gefahr) kann man ja die Hagener-Generation nehmen die vermutlich robuster und leichter zu reinigen ist.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93581 BeitragErstellt: 31.10.2013 19:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich hatte damals auf der Website eigentlich sehr deutlich klargestellt, dass die Einstellungsgerüchte Unsinn sind...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
simon04
FahrdienstleiterIn



Alter: 30

Dabei seit:
23.11.2004


Stadt / Stadtteil:
Birgitz

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
180

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93583 BeitragErstellt: 31.10.2013 23:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:
(Vandalismus- und Kotz-Gefahr)
Ob das generell Verkehrsorganisationen motiviert, einen Nostalgieverkehr durchzuführen? zwinkern

Btw heute nachmittags (um 15:23 Uhr war es bereits dunkel^^):
 

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 4.0 (oder alternativ CC-BY-SA 3.0) und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
312

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93592 BeitragErstellt: 01.11.2013 18:04
Allerheiligen-Runde
Antworten mit Zitat Absenden
 





 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Zuletzt bearbeitet von Martin: 01.11.2013 18:06, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
raumplaner
LehrfahrerIn



Alter: 117

Dabei seit:
11.01.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
51

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93746 BeitragErstellt: 10.11.2013 20:01
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bin gestern in der Früh nach längerem wieder einmal statt mit dem Bus mit der 6er runter in die Stadt (als einziger Fahrgast auf der gesamten Strecke...). Vom Fahrkomfort ist mir der Abschnitt zwischen Aldrans und Tantegert positiv aufgefallen, hier dürften die Schienen nun durchgehend verschweißt sein. Beim Rest zuckelt und ruckelt die Garnitur wie eh und je, keine Ahnung welche für den Fahrgast nicht fühlbaren Oberbau-Aktivitäten in den letzten Monaten gesetzt wurden. Es wurde weder schneller noch komfortabler. Aber vielleicht geht's ja nächstes Jahr weiter...

Fährt man am Bahnhof Bergisel denkt man - ob's der Forums-Admin lesen will oder nicht - unweigerlich wieder an die "Aushungern-Gerüchte": warum um alles in der Welt fährt die 6er um 7 nach Punkt an der Endstelle ein, die 1er aber um 6 nach Punkt weg? Spendiert die IVB den 6er Fahrgästen Zeit für einen Friedhofs- oder Kirchenbesuch? Ich kann einfach nicht verstehen, dass ein Verschieben des 6er Fahrplanes um großartige 2 Minuten (!) bei einer Garnitur und Null Knotenpunkten auf der gesamten Strecke ein Problem sein kann. Wenn schon keine Durchbindung in die Stadt, dann doch bitte ein optimal abgestimmer Anschluss.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Tiroler77
LehrfahrerIn



Alter: 41

Dabei seit:
26.07.2012


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck / Pradl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
10

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93760 BeitragErstellt: 11.11.2013 19:11
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja irgendwie schon schade das diese Bahn für immer ein Schattendasein fristen wird... Ich arbeite in Aldrans, aber da bin ich von Pradl sogar zu Fuß schneller im Büro als mit der 6er.

Die Haltestelle Schönruh mit "tollem" Anschluß an die Mittelgebirgshauptstrasse, ein Traum!

Aldrans für 3 Häuser nützlich, wobei da grade ein neuer Bau entsteht, wenigstens etwas...

Wir brauchen endlich eine wirklich zündende Idee - oder ein paar hundert Milliönchen Euro zum weiterbauen! zunge zeigen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93761 BeitragErstellt: 11.11.2013 19:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich erinnere daran, dass ein Ausbau zur Stadtregionalbahn mit Anbindung von Aldrans und Sistrans nur ~15 Mio kosten würde, die Idee bereits in der Politik verankert wurde und sicher nicht in der Versenkung verschwinden wird.

Auf Dauer werden wir es uns weder leisten wollen noch können, eine vorhandene Ressource wie diese nicht zu nutzen. Deshalb sagt meine Kristallkugel da was anderes, auch wenn das eine langfristige Sache ist.

Um das zu diskutieren, gibt es aber einen passenden Thread, in dem dazu schon ganz viel drinsteht. Hier geht's um die Gleisbauarbeiten 2013.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
raumplaner
LehrfahrerIn



Alter: 117

Dabei seit:
11.01.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
51

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93762 BeitragErstellt: 11.11.2013 20:01
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zitat:
Hier geht's um die Gleisbauarbeiten 2013.

Gut so. Die dürften ohnehin noch nicht abgeschlossen sein - soviel Bautätigkeit wie heute hab' ich in den letzten Monaten der Sperre noch kaum gesehen. Aber immerhin fährt sie, wenngleich wieder ohne Fahrgäste.

Weiß dennoch jemand eine nachvollziehbare Begründung, warum der Fahrplan der 6er so aussieht wie er aussieht? 2 Minuten verschieben und der Anschluss an die 1er im Bahnhof Bergisel spart 9 Minuten - die billigste Zeiteinsparung im gesamten Netz. Ohne irgendwelche Baumaßnahmen...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
159

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #93764 BeitragErstellt: 11.11.2013 20:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die 2 Minuten "Verschiebung" gelten vermutlich nur wenn sie die ganze Strecke durchfährt, oder?
Wie sieht's aus wenn tatsächlich an jeder Haltestelle Fahrgäste ein/aus-steigen?

IMO sollte man die Millionen beim Umbau der Grasmeier-Kreuzung dazu verwenden doch eine direkte Verbindung von Bergisel/Stubaierhof zum Hbf. zu schaffen, sei es über Südbahnstr., Leopoldstr./Triumphpforte/Salurnerstr., einen Tunnel, oder ÖBB-Gelände.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 23

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
97

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93765 BeitragErstellt: 11.11.2013 20:24
Antworten mit Zitat Absenden
 
Laut Fahrplan kommt die 6er um :10 am Bergisel an, womit Mo-Sa 6 Minuten zum umsteigen bleiben, am So beträgt die Zeit überhaupt nur 1 Minute.
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tiroler77
LehrfahrerIn



Alter: 41

Dabei seit:
26.07.2012


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck / Pradl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
10

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93767 BeitragErstellt: 11.11.2013 20:33
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:
Die 2 Minuten "Verschiebung" gelten vermutlich nur wenn sie die ganze Strecke durchfährt, oder?
Wie sieht's aus wenn tatsächlich an jeder Haltestelle Fahrgäste ein/aus-steigen?

IMO sollte man die Millionen beim Umbau der Grasmeier-Kreuzung dazu verwenden doch eine direkte Verbindung von Bergisel/Stubaierhof zum Hbf. zu schaffen, sei es über Südbahnstr., Leopoldstr./Triumphpforte/Salurnerstr., einen Tunnel, oder ÖBB-Gelände.


Aber auf alle Fälle, dass wäre doch eh was für die Grünen! Wenn sie schon den Grassmayerkreuzungsumbau anscheinend zähneknirschend zugestimmt haben, so hätten sie wenigstens diese Verbindung als Gegenleistung einfordern können! evil
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93768 BeitragErstellt: 11.11.2013 21:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nochamal, wie Frank Stronach immer zu sagen pflegte. lachen

manni schrieb:
Um das zu diskutieren, gibt es aber einen passenden Thread, in dem dazu schon ganz viel drinsteht. Hier geht's um die Gleisbauarbeiten 2013.


Nebenanmerkung: die Grünen haben dem Grassmayrtunnel-Irrsinn NICHT zugestimmt, werden dem auch nie zustimmen und versuchen auch jetzt noch alles, was rechtlich möglich ist, um eine Realisierung zu verhindern. Das Projekt steht offiziell auf der koalitionären Dissensliste.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Tiroler77
LehrfahrerIn



Alter: 41

Dabei seit:
26.07.2012


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck / Pradl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
10

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #93777 BeitragErstellt: 12.11.2013 13:25
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Nochamal, wie Frank Stronach immer zu sagen pflegte. lachen


Ging es da nicht eher im die Wääääärte?!!!

lol lol lol lol
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
krisu
FahrbetriebsleiterIn





Dabei seit:
09.07.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
83

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #93786 BeitragErstellt: 12.11.2013 21:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich mags nicht glauben. Es wurden nicht unerhebliche Mittel (weiss man wieviel konkret?) investiert in die 6er Strecke. Insbesondere auch um die nötige Präzision der Gleislage für die ansonsten untauglichen weil schienenhobelnden NF-Garnituren zu garantieren. Soweit so gut.

Um diesen Investitionen auch einen Nutzen gegenüberzustellen, hält es die IVB noch immer nicht für nötig, einen durchlaufenden Betrieb hinein in die Stadt auszuarbeiten?
Hübsch die 6er Linie im isolierten Pendelverkehr exklusiv für Strassenbahnliebhaber...

Irgendwie scheint hier einfach zu viel Geld vorhanden zu sein, dieser Eindruck wird immer wieder bestätigt. Viel Kosten, wenig Nutzen...

Dennoch freue ich mich als Igler natürlich sehr dass sie wieder da ist, die Igler lachen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Bazora61
FahrdienstleiterIn



Alter: 26

Dabei seit:
21.01.2013


Stadt / Stadtteil:
Dreiheiligen

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
52

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95766 BeitragErstellt: 08.04.2014 22:45
Antworten mit Zitat Absenden
 
Seit heute ist auf den Smartinfos die Einstellung des Bahnbetriebs auf der Linie 6 aufgrund von Bautätigkeiten von mitte April bis mitte Mai angekündigt.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
ivb tw 87
FahrerIn



Alter: 25

Dabei seit:
19.12.2011


Stadt / Stadtteil:
Fulpmes

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
9

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95932 BeitragErstellt: 24.04.2014 16:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wenn kommen eigentlich die Hagener zurück gibt's da schon News???
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 23

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
97

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95933 BeitragErstellt: 24.04.2014 17:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
Warum sollten die Hagener auf die 6er zurückkehren?
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 2 von 4
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Gleissanierungen 2013 manni Tram / Stadtbahn 9 03.02.2013 14:55 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Gleissanierungen im Sommer 2011 manni Tram / Stadtbahn 32 15.11.2011 16:00 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Gleissanierungen im Bereich Claudiaplatz Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 05.08.2009 09:18 Letzter Beitrag
Bender
Keine neuen Beiträge Gleissanierungen im Sommer 2012 manni Tram / Stadtbahn 4 24.08.2012 17:05 Letzter Beitrag
Linie O
Keine neuen Beiträge Gleissanierungen im Sommer 2010 Tramtiger Tram / Stadtbahn 16 18.08.2010 11:38 Letzter Beitrag
Meik


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com