Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / S-Bahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: S-Bahn-Beschilderungen  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
459

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79737 BeitragErstellt: 29.11.2011 11:30
S-Bahn-Beschilderungen
Antworten mit Zitat Absenden
 
Steph schrieb:

Die S4, die um 16.28 Uhr am Brenner abfährt ist mit "Innsbruck Hbf" beschildert, obwohl sie direkt nach Hochfilzen weiterfährt und Innsbruck nicht die Endstation ist.
Im Zug wird ebenfalls angesagt, dass der Zug in Ibk endet ("Dieser Zug endet hier - Aufwiedersehn"), obwohl er das nicht tut!
Da auch andere S4-Züge am Brenner mit der richtigen Beschilderung verkehren (zB Kufstein), sollte auch dieser Zug richtig beschildert sein. Da ich den Zug sehr oft verwende kann ich sagen, dass diese Ansage/Beschilderung schon oft zu Verunsicherung geführt hat, da es sogar vorkommt, dass kurz vor (!) Innsbruck die Ansage erschallt "Nächster Halt/Next Stop - Rum"!


Jetzt mal im Ernst - wer fährt von Brenner oder Steinach nach... Hochfilzen (wo ist das überhaupt)?
Das primäre Ziel aller S-Bahn-Linien ist "Hauptbahnhof", a (nicht "Innsbruck", denn "Innsbruck" hat ja nicht nur eine Station - auch wenn einem das im Regionalverkehr durch mangelhafte Zielangaben öfter mal suggiert wird).

Ich finde diese Durchmesserlinien sowieso unglücklich, gleich wie im Stadtverkehr. Wenn eine S-Bahn in Richtung Hauptbahnhof fährt, dann sollte primär "Hauptbahnhof" auf der Zielanzeige stehen - was danach (außerhalb der Kernstadt) noch angefahren wird, interessiert vielleicht 10% der Fahrgäste, wenn überhaupt. Am Hbf muss die Anzeige dann natürlich wechseln, weil sie S-Bahn wieder "raus" fährt; das geschieht ja sicherlich auch.

Und wegen der Rum-Ansage: wieso sollte das denn Verunsicherung auslösen? Das sieht doch ein Blinder mit 'nem Krückstock, dass die S-Bahn sich dem doch tendenziell ziemlich unübersehbaren lachen Hauptbahnhof nähert bzw. sich schon auf dessen Gelände bewegt. Klar sind Fehlansagen abzustellen, aber sooo schlimm find' ich das nun nicht.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 29.11.2011 11:31, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 31

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
106

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79739 BeitragErstellt: 29.11.2011 14:14
Antworten mit Zitat Absenden
 
Es ist mir auch klar, dass eher wenig Personen vom Brenner Richtung Kitzbühel (Hochfilzen ist da drin irgendwo) wollen, aber genauso wenig heißt das, dass jeder vom Brenner nur nach Ibk will. Wenn ich ins Unterland möchte (und solche "Spinner" gibt's), und am Brenner ein Zug steht, der mit "Ibk Hbf" beschildert ist, würde ich mich schon fragen, ob ich nicht doch umsteigen muss, wenn am Fahrplan der REX nach Hochfilzen angeschrieben steht, die Stimme aber nahelegt, auszusteigen, denn "dieser Zug endet hier".

Von mir aus sollen sie's machen, wie sie wollen, aber einheitlich und möglichst 1:1 mit dem Fahrplan. Aber nur wenn's geht.

Übrigens: Am Brenner stehen oft Züge mit unterschiedlichen Zielschildern, von Ibk Hbf über Zirl bis Kufstein und Hochfilzen. Oder Soundtest. Alles schon gehabt.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
459

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79740 BeitragErstellt: 29.11.2011 14:22
Antworten mit Zitat Absenden
 
Kürzlich hab ich einen Regionalbus mit "GUTEN MORGEN" gesehen, da stiegen aber (bei Finanzamt Ri. Hbf) Leute aus, das war keine Leerfahrt, also üble Sache - ja, Fehlbeschilderungen finde ich nicht OK, klar sollt's irgendwo angeschrieben sein, aber was ich sagen wollte (sind ja nur meine 2 Cent), ist, dass ich es weniger schlimm finde, wenn "Hochfilzen" nicht auf der Zielanzeige eines Richtung Stadt fahrenden REX oder einer S steht, als wenn "Innsbruck Hauptbahnhof" nicht dort steht - bei den S-Bahnen und Rexen gibt's ja leider, soweit ich weiß, keine so schön flexiblen Anzeigen wie bei IVB und Postbus, die wechseln oder "via"-Ziele anzeigen. Und die Anzeige scheint auch nicht automatisch mit Kurseingabe korrekt geschaltet zu werden. Darin liegt wohl das eigentliche Problem.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 29.11.2011 14:22, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 31

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
106

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79741 BeitragErstellt: 29.11.2011 14:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das "Guten Morgen" kann man dazwischenschalten - macht jeder ein bisschen nach Lust und Laune. Meistens "normales Linienziel" und "Guten Morgen", vereinzelt auch "Postbus" und "Guten Morgen", was natürlich problematisch und hier noch dazu OT ist lachen

Von mir aus kann Ibk gerne überall draufstehen - es sollte halt auf den Fahrplänen auch so vermerkt sein, dass man sich auskennt.

Die Zielschilder bei den Talenten sind ohnehin viel zu klein und schlecht einsehbar.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
459

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79742 BeitragErstellt: 29.11.2011 15:01
Antworten mit Zitat Absenden
 
Steph schrieb:
Von mir aus kann Ibk gerne überall draufstehen


Nee, das wär ja dann der gleiche Pfusch wie bei den Postbussen, die "Innsbruck" als Zielanzeige haben... es sollte "Hauptbahnhof" oder "I-Hauptbahnhof" angezeigt werden.

Yep, die Zalent-Zielanzeigen sind so dermaßen grottig, dass es eigentlich eh egal ist, was draufsteht. Bei hellem Himmel sieht man nicht mal, dass sie da sind.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Linie R
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 24

Dabei seit:
30.08.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
21

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79744 BeitragErstellt: 29.11.2011 15:37
Re: S-Bahn-Beschilderungen
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Wenn eine S-Bahn in Richtung Hauptbahnhof fährt, dann sollte primär "Hauptbahnhof" auf der Zielanzeige stehen - was danach (außerhalb der Kernstadt) noch angefahren wird, interessiert vielleicht 10% der Fahrgäste, wenn überhaupt.

Naja eigentlich sollt scho der Endbahnhof oben stehn.. kann ma ja wenns möglich is dazu schreiben via Ibk Hbf..
Z.B. wenn man von Hall zum Westbf will dann machts nämlich schon an Unterschied ob die S-Bahn jetz zum Brenner fährt oder nach Telfs.

Wär ja auch unsinn wenn auf den Bussen und Trambahnen die übern Hauptbahnhof fahrn auch überall blos "Hauptbahnhof" stehn würde.
 

Zuletzt bearbeitet von Linie R: 29.11.2011 15:38, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
459

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79745 BeitragErstellt: 29.11.2011 15:54
Antworten mit Zitat Absenden
 
Yep, stimmt natürlich.

Wie gesagt, die IVB haben das mit den "via"-Zielen gut gelöst. (Bei deren verwirrendem Buchstabenbezeichnungschaos ist das auch dringend notwendig).
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 22

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
87

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #79749 BeitragErstellt: 29.11.2011 18:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das Problem würde ja schon entschärft werden, wenn man ansagt:"Nächster Halt/Next Stop Innsbruck Hauptbahnhof. Dieser Zug verkehrt als REX weiter nach Hochfilzen."
 


Zuletzt bearbeitet von Linie O: 29.11.2011 18:22, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tomy Talent
LehrfahrerIn



Alter: 47

Dabei seit:
31.05.2009


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Pradl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
33

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79752 BeitragErstellt: 30.11.2011 08:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
Steph schrieb:

Übrigens: Am Brenner stehen oft Züge mit unterschiedlichen Zielschildern, von Ibk Hbf über Zirl bis Kufstein und Hochfilzen. Oder Soundtest. Alles schon gehabt.


Was meinst du mit alles schon gehabt?
Diese Anzeigen stimmen! Es gibt sowohl Verbindungen vom Brenner nach Kufstein, Hochfilzen, St. Johann, Völs, Zirl.

Ein Soundtest muß einmal am Kalendertag gemacht werden. Das hat mit der 0:0 fähigkeit der Triebwagen zu tun, denn sollten die Lautsprecher nicht funktionieren darf der Talent nicht mehr im zugbegleitlosen Betrieb eingesetzt werden.
LG
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 31

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
106

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79753 BeitragErstellt: 30.11.2011 08:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Tomy, das weiß ich schon, dass sie stimmen. Ich wollte Manni nur zeigen, dass es vom Brenner aus mehrere Endbahnhöfe gibt, die nicht "Innsbruck Hbf" heißen.

Das mit dem Soundtest hat einfach cool ausgeschaut lachen Muss mal die Fotos rauskramen!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Tomy Talent
LehrfahrerIn



Alter: 47

Dabei seit:
31.05.2009


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Pradl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
33

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79754 BeitragErstellt: 30.11.2011 08:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Steph, du hast das Lied noch nicht gehört das beim Soundtest gespielt wird, das ist cool!
Wenn du mal die Aufschrift "Kroisbach Zöbing" lesen solltest, das hängt auch mit dem Soundtest zusammen.
LG
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 31

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
106

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79755 BeitragErstellt: 30.11.2011 09:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
Genau, das stand auch noch drauf! Mir ist nur der Name nicht mehr eingefallen lachen Wie gesagt: Alles fotografiert - sieht man ja nicht alles Tage (ich zumindest nicht)...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
459

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79757 BeitragErstellt: 30.11.2011 10:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
Steph schrieb:
Ich wollte Manni nur zeigen, dass es vom Brenner aus mehrere Endbahnhöfe gibt, die nicht "Innsbruck Hbf" heißen.


Ähm... what?! Wie kommst du denn auf die Idee dass ich das nicht wüsste?
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 30.11.2011 10:28, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 31

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
106

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79758 BeitragErstellt: 30.11.2011 11:02
Re: S-Bahn-Beschilderungen
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Jetzt mal im Ernst - wer fährt von Brenner oder Steinach nach... Hochfilzen (wo ist das überhaupt)?


Mir war nicht klar, ob du's weißt oder nicht. Du hast von Durchmesserlinien gesprochen, aber ich wollte nur klarstellen, dass Hochfilzen nur 1 Beispiel ist. Ein paar ergänzende Beispiele habe ich für angebracht gehalten, einfach so.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
459

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79759 BeitragErstellt: 30.11.2011 11:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das Zitierte hat doch nichts mit den Endbahnhöfen zu tun, sondern nur mit den Relationen, für die die Linien von den meisten Fahrgästen tatsächlich genutzt werden. Innenstadt / Kernstadt sind Quelle oder Ziel der meisten Fahrten. Ich dachte das wäre klar verständlich, vor allem weil das auch im Zusammenhang mit Tram/Stadtbahn ja schon öfter diskutiert wurde und eigentlich Grundwissen ist.
Die S-Bahn Graz z.B. hat eine dementsprechend sternförmige Struktur: http://bit.ly/uNTWVf
Liegt in dem Fall allerdings an GKB und StLB, die Durchmesserlinien wie bei der komplett von den ÖBB und elektrisch betriebenen S-Bahn Innsbruck verunmöglichen, und hat in dieser Form natürlich den Nachteil, dass man für Fahrten innerhalb von Graz in jedem Fall umsteigen muss.

Gibt es hier drin irgendjemanden, der schon mal mit S-Bahn oder REX vom Brenner herein woandershin als bis Hauptbf, Rum, Hall, Westbf oder Völs gefahren ist, also quasi die Kernstadt betreten und gleich wieder verlassen hat?

Also, Kern meiner Aussage war: es ist wohl weniger schlimm, wenn man am Brenner nicht erkennt, dass eine Bahn nach Hochfilzen fährt, als wenn man nicht erkennt, dass sie in Richtung Hauptbahnhof fährt.
Aber natürlich sind Fehlbeschilderungen nie gut.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 61

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
154

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #79762 BeitragErstellt: 30.11.2011 20:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das würde ich auch so sehen (dennoch bin ich sehr neugierig auf Stephs Bilder) - dürfte doch sehr klar sein, daß alles, was vom Brenner nach Norden talwärts fährt, irgendwann nach Innsbruck kommt.

Ein Freund von mir ist mehrere Jahre lang von Zirl nach Hall gependelt, und hat es sehr lästig gefunden, daß er immer fünf Minuten in HBf gestanden ist (Er hat es anders formuliert, also er hat nicht "in HBf" gesagt). Ist das eigentlich noch?
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 31

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
106

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #80659 BeitragErstellt: 16.01.2012 09:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Ansage in meinem eingangs erwähnten Zug wurde abgeändert. Anstatt "dieser Zug endet hier - Aufwiedersehen" wird jetzt angesagt, dass man sich bezüglich Anschlüsse an den Monitoren am Hbf informieren soll. Der genaue Wortlaut fällt mir jetzt nicht mehr ein, aber so ist es schon besser. Ideal wäre natürlich, wenn es bereits im Zug Displays gibt, die die Anschlüsse anzeigen (so wie im Railjet, in etwa).
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
459

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #80669 BeitragErstellt: 16.01.2012 10:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
sLAnZk schrieb:
Ein Freund von mir ist mehrere Jahre lang von Zirl nach Hall gependelt, und hat es sehr lästig gefunden, daß er immer fünf Minuten in HBf gestanden ist (Er hat es anders formuliert, also er hat nicht "in HBf" gesagt). Ist das eigentlich noch?


Freilich ist das noch so, und das wird wegen des Taktknotens auch immer so sein. Hbf ist die zentrale Haltestelle im Innsbrucker S-Bahn-Netz. Alle Kurse beginnen und enden dort. Dadurch, dass wir Durchmesserlinien haben, hat dein Kumpel das Glück, einfach bequem sitzen bleiben zu können statt umsteigen zu müssen. Angesichts dieser Konvenienz sollte er sich eigentlich darüber freuen statt sich über die Wartezeit zu ärgern.
Selbst mit einigen Minuten Aufenthalt am Hbf ist die S-Bahn in der Kernstadt das schnellste Verkehrsmittel.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / S-Bahn Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com