Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Seilbahnen Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Die neue Seilbahn auf den Ritten ist da!  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 31

Dabei seit:
16.06.2007




Goldene Weichen des Users:
106

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #48927 BeitragErstellt: 14.05.2009 14:19
Die neue Seilbahn auf den Ritten ist da!
Antworten mit Zitat Absenden
 
http://www.stol.it/Artikel/Chronik/Modernste-Seilbahn-der-Welt-faehrt-auf-den-Ritten
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #48928 BeitragErstellt: 14.05.2009 15:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nicht so euphorisch Steph! Du hättest das ja alles unter http://www.verkehrsarchiv-tirol.org/vat/forumarchiv.php nachlesen können und den link auch dort posten können. Ich darf Dir die Seite wärmstens ans Herz legen...

LG

Günter
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 31

Dabei seit:
16.06.2007




Goldene Weichen des Users:
106

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #48929 BeitragErstellt: 14.05.2009 15:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
augen rollen
Das ist doch der VAT-Bereich... Ich armer Sterblicher kann doch nicht einfach etwas hineinposten zwinkern

Spaß beiseite, ich finde, dass der link hier sehr gut passt. Ich glaube, dass der VAT-Bereich für spezifischere Reportagen und dergleichen geeignet ist, die allgemeine Diskussion würde ich aber dennoch hier belassen - wenn als Reaktion auf dieses posting kein Sturm der Entrüstung losbricht..... lachen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
459

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #48930 BeitragErstellt: 14.05.2009 15:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
Jedenfalls habe ich angesichts der Betriebszeiten den Eindruck, die Klo'steingondelbahn in Bozen erfülle ihre Nahverkehrserschließungsfunktion besser als die Grottelbahn hierzustadte.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 14.05.2009 15:32, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #48932 BeitragErstellt: 14.05.2009 16:33
Antworten mit Zitat Absenden
 
Steph schrieb:
augen rollen
Das ist doch der VAT-Bereich... Ich armer Sterblicher kann doch nicht einfach etwas hineinposten zwinkern

Spaß beiseite, ich finde, dass der link hier sehr gut passt. Ich glaube, dass der VAT-Bereich für spezifischere Reportagen und dergleichen geeignet ist, die allgemeine Diskussion würde ich aber dennoch hier belassen - wenn als Reaktion auf dieses posting kein Sturm der Entrüstung losbricht..... lachen


Jo hoi, sel passt scho! Mir isch ja lei aufgefallen, dass Du ziemlich zeitgleich jetzt sehr ähnliche (um nicht zu sagen idente) Meldungen, aber aus einem anderen Blickwinkel gepostet hast (Mendelbahn und Rittnerseilbahn). Nur die Rittnerbahn hast Du wahrscheinlich noch nicht gepostet, da sie noch nicht auf S(üd)t(irol)o(n)l(ine), kurz genannt Stol zu finden war zwinkern Du bist aber ganz herzlich eingeladen unsere Seite zu besuchen und wenn Du willst auch passende Meldungen oder wenn nötig oder gewünscht auch Ergänzungen anzubringen - ich beiss nur höchst selten Mr. Green - das Original!

In diesem Sinne viel Spass beim lesen...

LG

Günter
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #48933 BeitragErstellt: 14.05.2009 16:37
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Jedenfalls habe ich angesichts der Betriebszeiten den Eindruck, die Klo'steingondelbahn in Bozen erfülle ihre Nahverkehrserschließungsfunktion besser als die Grottelbahn hierzustadte.


Echt? Fährt denn die "Grottelbahn" (Zitat manni) schon? Die neue 3SU auf den Ritten jedenfalls wird wochentags bis 23 Uhr verkehren (Anschluss an die Rittnerbahn) und Fr., Sa. Sonntag bis 1 Uhr nachts (mit Anschluss an die Rittnerbahn). Ich frage mich jetzt nur, wann in Innsbruck die letzte Strassenbahn in den Saggen oder nach Pradl fährt - geschweige den die "Grottelbahn"...

LG
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 61

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
154

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #48963 BeitragErstellt: 15.05.2009 22:28
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das opus magnum (man beachte die doppeldeutige Wendung, wenn man jetzt an das Rheintal denkt...) mit dem hübschen Mantel aus der Feder der Zaha Hadid fährt um 19.30 zum letzten Male.

Mir gefällt der Gedanke dieser neuen Seilbahn, ich habe schon erwartungsvoll hinaufgeschaut in der Woche nach Ostern, als die nagelneuen Masten in der Frühlingssonne geglänzt haben - sehr schön! Und daß die Bahn bis in die tiefe Nacht fahren wird, ist auch sehr schön.

Der link, finde ich, paßt hier sehr gut, ins Verkehrsarchiv gehört er dann, gemeinsam mit Photos von der Eröffnung oder neuen Gondeln o.ä. in ein paar Jahren, wenn es rückblickend interessant ist, sich zu erinnern.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #48966 BeitragErstellt: 16.05.2009 10:06
Antworten mit Zitat Absenden
 
Lieber sLAnZk,

Zum Verkehrsarchiv gehört nicht nur die "alte" Geschichte zu dokumentieren (so wie das viele Museen machen) sondern auch die "aktuelle" Geschichte (die Eröffnung ist ja mit Eröffnung schon wieder Geschichte). Uns ist daher sehr wichtig auch aktuelle Geschehnisse fachkundig zum Nachlesen auf unserer Seite zu posten, wo jeder gerne ergänzen kann, wenn er etwas passendes findet. Zwei quasi parallele Artikel auf einer Seite (Strassenbahn.tk und verkehrsarchiv-tirol.org sind zwei sehr kooperativ zusammenarbeitenende Institutionen) finde ich hier eher kontraproduktiv! Ich selbst hatte ja Bilder von den Einstellungsarbeiten und Bremsproben online gestellt und deshaln Mai geschrieben, weil bis zur endgültigen Zulassung zwar die genannten Termine in der Luft "schwebten", aber noch nicht offiziell waren, was sie ja nun sind! Daher hätte die Ergänzung von stol.it sehr gut als Ergänzung gepasst.

Ein Archiv soll nicht nur in der alten Geschichte herumwühlen, es soll sich auch gleichzeitig bemühen aktuelle Geschehnisse bestmöglich zu dokumentieren, sodass diese später gut greifbar für die Öffentlichkeit vorhanden sind. Auch die Lieferung und Überfuhr der neuen Rittnerbahnwagen wäre ja sonst (noch) nichts fürs Archiv! Und trotzdem haben wir das ausführlich dokumentiert, da es etwas einmaliges und späterhin historisch sehr bedeutendendes sein kann (das wird ja die Geschichte erst zeigen).

Ich würde mich daher freuen, wenn man Ergänzungen zu den "News" auf Verkehrsarchiv-tirol.org hat bitte diese, wenn sie fachlich dazupassen, gerne zu ergänzen.

LG
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #48967 BeitragErstellt: 16.05.2009 10:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
sLAnZk schrieb:
...Das opus magnum ...


Auf die Grösse kommt es an zwinkern Und die ist teilweise bei dem Werk zu protzig (für manche ja ein Kompliment). Der Riesenturm am Alpenzoo, die unpassend in die Landschaft einschneidende Stahlkonstruktion, die den Viadukt (der sich wegen seines Baumaterials, das ja dämmte, sehr gut in die Landschaft einfügte) bei weitem überragt... ach ja und der grosse Lärm (magnum), bedingt durch eine etwas antiquierte Bauform als Gerüstträger - Standseilbahn. Na ja aber jeder denkt anders über (angeblich) moderne Entwicklungen... Modern (vielleicht sogar moderner - ja was ist modern?) ist hier vielleicht sogar die "neue" Mendelbahn, die Aussicht bietet mit klimatisierten Wagen... Jede Zeit hat ihre Ausprägung, was heute modern ist ist morgen schon Geschichte und übermorgen schon wieder modern (vgl. z.B. das berühmte Lilienporzellan, das jahrzehntelange als "Armenporzellan" bekannt war und heute in der freakigen Jugend ein Revivial als kultig feiert!).

In diesem Sinne LG aus dem Archiv, das die Eisenbahnlandschaft von Tirol in all ihren Epochen dokumentiert und besonders versucht aktuelle Entwicklungen für die Zukunft zu dokumentieren...
 

Zuletzt bearbeitet von Peter021: 16.05.2009 10:17, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 61

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
154

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #49208 BeitragErstellt: 22.05.2009 15:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich habe nie ein Hehl daraus gemacht, wie man die Hungerburgbahn hätte sanieren sollen, ja in unser aller Interesse und in der Verantwortung für das Gemeinwohl hätte sanieren müssen.

Auch war es eher abzulehnen, Leuten das Wasser abzugraben.

Auch war es strikte abzulehnen, unschuldige Mineure in Gefahr zu bringen (wissentlich oder nicht).

Auch war es abzulehnen, lauthals heulende Stahlkonstrukte in der Stadt aufzurichten.

In nuce: die Brücke ist cool (wenn auch wuchtig), auch die Ausweiche im Tunnel und die Seilmechanik, aber der Preis dafür war deutlich zu hoch, und es liegt in der Verantwortung der Stadtpolitik der vergangenen Jahre, ihn im Vergleich zu den Ausgangszahlen noch weiter in die Höhe getrieben zu haben.

Und jetzt kommt das

Zitat:
Rheinland


(und nicht nur dieses) ins Spiel: Wenn ein Vorarlberger sagt I mag num, so kommt es ihm ebenfalls nicht auf die Größe an.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Zuletzt bearbeitet von sLAnZk: 22.05.2009 15:53, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #49210 BeitragErstellt: 22.05.2009 16:24
Antworten mit Zitat Absenden
 
sLAnZk schrieb:
Ich habe nie ein Hehl daraus gemacht, wie man die Hungerburgbahn hätte sanieren sollen, ja in unser aller Interesse und in der Verantwortung für das Gemeinwohl hätte sanieren müssen.

Auch war es eher abzulehnen, Leuten das Wasser abzugraben.

Auch war es strikte abzulehnen, unschuldige Mineure in Gefahr zu bringen (wissentlich oder nicht).

Auch war es abzulehnen, lauthals heulende Stahlkonstrukte in der Stadt aufzurichten.

In nuce: die Brücke ist cool (wenn auch wuchtig), auch die Ausweiche im Tunnel und die Seilmechanik, aber der Preis dafür war deutlich zu hoch, und es liegt in der Verantwortung der Stadtpolitik der vergangenen Jahre, ihn im Vergleich zu den Ausgangszahlen noch weiter in die Höhe getrieben zu haben.

Und jetzt kommt das

Zitat:
Rheinland


(und nicht nur dieses) ins Spiel: Wenn ein Vorarlberger sagt I mag num, so kommt es ihm ebenfalls nicht auf die Größe an.


Konnte man denn die alte Hungerburgbahn (die ist ja sooooooo alt (Originalzitat) nicht sanieren. Offizielle Aussage - nein man kann die alte Hungerburgbahn NICHT sanieren (kann, nicht will!). Komisch, dass man nunmehr die unter gleichen Voraussetzungen aber deutlich längere Mendelbahn (2,3 km) um nur 2,6 Mio Euro (Antrieb, Strecke z.T. und neue futuristische Fahrzeuge) sanieren konnte. Mich wundert ja warum das in Innsbruck nicht gegangen ist, vielleicht kann es mir ja einer mal fachkundig erklären, ich bin leider noch nicht dahintergekommen, noch dazu wo doch für die neue als "Grottenbahn" bezeichnete Standseilbahn doch ein deutlich höherer Betrag fällig war, als für eine Mendelbahnsanierung...

Aber ein "Magnum opus" halt, wie eine Walküre die durch Wagners Welt dahinhuscht... augen rollen
 

Zuletzt bearbeitet von Peter021: 22.05.2009 16:24, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #49232 BeitragErstellt: 23.05.2009 15:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
...und nunmehr ist sie heute, am 23. Mai 2009 um 16:00 Uhr auch eingeweiht worden. Einen ausführlichen Artikel dazu gibt es auf www.verkehrsarchiv-tirol.org

LG
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 31

Dabei seit:
16.06.2007




Goldene Weichen des Users:
106

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #49257 BeitragErstellt: 25.05.2009 13:14
Antworten mit Zitat Absenden
 
http://www.stol.it/Artikel/Chronik/Lokal/Neue-Rittner-Seilbahn-steht-still

Da tauchen wohl die ersten Kinderwehwehchen auf, auch wenn es - laut Bericht - nichts mit der Anlage an sich zu tun hat (?). Wird schon wieder, wir schon wieder...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Verschoben: 22.12.2011 11:33 Uhr von manni
Von Sonstige Eisenbahnen nach Seilbahnen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Seilbahnen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Neue Inhalte auf www.strassenbahn.tk ... manni Updates 1977 05.01.2018 22:55 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Neue Inhalte auf bus.strassenbahn.tk ... manni Updates 229 12.12.2017 04:03 Letzter Beitrag
Linie O
Keine neuen Beiträge Seilbahn auf den Ritten manni Seilbahnen 8 25.03.2007 23:51 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Kohlerer Seilbahn wird 100 Steph Seilbahnen 0 28.06.2008 21:46 Letzter Beitrag
Steph
Keine neuen Beiträge Patscherkofel-Gipfelsessellift und -S... ivb tw 87 Seilbahnen 229 10.01.2018 18:02 Letzter Beitrag
Ingenieur


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com