Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Ratespiele Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Der sLAnZk an einem Beginn - zugleich unweit der Wurzel des Übels. Kennst Du Deinen Kontinent? Eigentlich XVI (angelöst - dann aufgelöst: Mannheim Käfertal, Patent-Motorwagen)  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 62

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
157

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109783 BeitragErstellt: 10.07.2018 23:33
Der sLAnZk an einem Beginn - zugleich unweit der Wurzel des Übels. Kennst Du Deinen Kontinent? Eigentlich XVI (angelöst - dann aufgelöst: Mannheim Käfertal, Patent-Motorwagen)
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der sLAnZk befindet sich an einem an sich schönen Ort, unweit allerdings der Wurzel des Übels.



Kennst Du Deinen Kontinent?
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Zuletzt bearbeitet von sLAnZk: Vor 3 Tg. 22:53, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 23

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
97

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109784 BeitragErstellt: 11.07.2018 17:11
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich denke wir befinden uns bei unseren nördliche Nachbarn.
Am Ende der Strecke 9400 und am Beginn der Strecke 9403...
Daher am Bahnhof Mannheim-Käfertal?
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
312

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109785 BeitragErstellt: 11.07.2018 23:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Käfertal bestätigt auch Google Maps eindeutig.
Doch was ist mit "Wurzel des Übels" gemeint?
Sicher: Ohne Benjamin Franklin gäbe es wahrscheinlich auch Donald Trump nicht. Doch eine US-Armysiedlung dieses Names(die mittlerweile städtebaulich umgestaltet wird). Nein.
Auch Vogelstang unweit davon. Zwar vielleicht etwas antiquiert modern, aber wenigstens ein gesamtheitliches städtebauliches Konzept mit vielen Grünanlagen.
Gab es in der Spinellikaserne (welche auch städtebauliches Entwicklungsgebiet ist) irgendwas Übles?

Insgesamt ist jednefalls das, was sich da tut nicht uninteressant:
https://de.wikipedia.org/wiki/US-Garnison_Mannheim
Das die Abwanderung des Militärs aus Mannheim als Wirtschaftsfaktor übel ist, mag sein.

Jetzt wäre noch die Frage ob die Söhne Mannheims genau aus diesem Teil der Stadt kommen....ein spezielles ehem. Bandmitglied kommt jedenfalls aus Wallstadt. Das wäre dann auf dem Foto ca. 2,5km rechts.
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 62

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
157

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109786 BeitragErstellt: 12.07.2018 16:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
Käfertal ist völlig richtig. Schade, daß man die Ziffern nachschauen kann, das ist doch eher langweilig.
Unweit eher nicht aus lokaler, sondern aus Innsbrucker Perspektive: Leute, die unterwegs Putzmittel gekauft, und es dann in Dreck verwandelt haben.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Walter4041
VerkehrsministerIn



Alter: 14

Dabei seit:
20.08.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
13

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109787 BeitragErstellt: 14.07.2018 10:40
Re: Der sLAnZk an einem Beginn - zugleich unweit der Wurzel des Übels. Kennst Du Deinen Kontinent? Eigentlich XVI
Antworten mit Zitat Absenden
 
sLAnZk schrieb:
...unweit allerdings der Wurzel des Übels.


BBC hatte in Käfertal einen Fabrikationsstandort. Meinst du das?
 

Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit.

André Kostolany

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 62

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
157

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109788 BeitragErstellt: 14.07.2018 20:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
Oh nein, fern liegt mir, Brown Boveri dissen zu wollen. Ich beziehe mich auf Mannheim an sich als Metropole. Jemand hat hier etwas erfunden, für das derjenige, der dasjenige ausprobiert hat, unterwegs nach bzw. von Pforzheim Putzmittel gekauft hat (ich hab es wieder vergessen, auf welcher der beiden Etappen), um es - Achtung Hinweis III - zu Dreck zu verbrennen
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 62

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
157

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109791 BeitragErstellt: 15.07.2018 09:05
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das Putzmittel hat Ligroin geheißen, es ist heute noch in Gebrauch, auch als Putzmittel, das aber eher in zweiter Linie.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
312

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109792 BeitragErstellt: 15.07.2018 14:12
Antworten mit Zitat Absenden
 
aha - du spielst auf die Segnungen der chemischen Reinigung an, denen Innsbruck auch einen tolle Altlast verdankt:
http://www.umweltbundesamt.at/umwelt/altlasten/vfka/?cgiproxy_url=http%3A%2F%2Fwww5.umweltbundesamt.at%2Fvfka%2Fpz23tiny.pl

Bundesland: Tirol
Bezirk: Innsbruck
Gemeinde: Innsbruck (70101)
Katastralgemeinde: Pradl (81125)
Grundstücksnummer: 1845/1
Bezeichnung: Rekord Reinigung
Art: Altstandort
Status: Altlast
Altlastennummer: 9
Adresse: Köldererstraße 3, 6020 Innsbruck

bzw. hier genauer:
http://www.umweltbundesamt.at/umweltschutz/altlasten/altlasteninfo/altlasten3/tirol/t9/
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Zuletzt bearbeitet von Martin: 15.07.2018 14:14, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 62

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
157

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109794 BeitragErstellt: 16.07.2018 09:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
Eine Altlast ist es eigentlich nicht, sondern Alltag. Es wurde unlängst in einem verwandten Bereich ein vertuschter Skandal ruchbar, der eine Technologie betroffen hat, die exakt denselben Zweck verfolgt wie die in Rede stehende Erfindung. Die Flüssigkeit, die jene Technologie verwendet, kann auch für Reinigungszwecke eingesetzt werden, etwa für Fahrradketten. (Hinweis 6)
Tatsächlich ist das Putzmittel für Organismen in Gewässern sehr schädlich, die heutige breite Verwendung der Erfindung bewirkt hingegen vor allem problematische Belastungen der Luft, die einerseits durch technische Verbesserungen reduziert, andererseits durch vermehrten Einsatz der Technologie aber gesteigert werden.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 62

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
157

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109796 BeitragErstellt: 18.07.2018 10:56
Antworten mit Zitat Absenden
 
Es handelt sich nicht um die Erfindung des Fahrrads, die zwar ebenfalls in Mannheim anzusiedeln ist, aber deutlich früher gelang als die Erfindung, nach der gesucht wird.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Zuletzt bearbeitet von sLAnZk: Vor 3 Tg. 22:40, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 62

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
157

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109798 BeitragErstellt: Vor 3 Tg. 22:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Also: bezogen habe ich mich auf den Umstand, daß in Mannheim das Auto erfunden worden ist - Carl Benz hat herumgebaut, einen Vergaser, eine Zündung und den ganzen Kram entwickelt, und seine Frau ist dann mit der dritten Variante des Wagens mit den beiden Söhnen des Hauses über Nacht zu Verwandten nach Pforzheim gefahren, um anderentags wieder zurückzufahren nach Mannheim, wobei sie in Wiesloch einige Flaschen dieses Putzmittels erworben hat, damit sie auch wieder heimkommt.

Es hätte mich sehr interessiert, diese Apotheke mit der Gedenktafel zu sehen, habe aber dann entschieden: es ist verschwendete Zeit.

Auf diesen ersten Geräten aufbauend, hat man recht bald wirtschaftlich erfolgreichere Wagen gebaut, einer davon hat "Velo" geheißen. Interessant, oder? Der Begriff "Automobil" hat sich erst allmählich durchgesetzt.

Es ist auch ein interessanter Kontrast, einerseits eine so extrem auf Autoverkehr ausgerichtete Gegend zu bereisen, andererseits aber auch zu sehen, wie extrem effizient und reisendenfreundlich der flächenmäßig riesengroße Verkehrsverbund Rhein-Neckar organisiert ist. Ich arbeite noch eine kleine Reportage aus.

Mein Eindruck war: das Rätsel ödet Euch an. Wo kann man übrigens eigentlich die Streckennummern nachschauen? Das würde mich noch interessieren.

So also hat Linie O das Photo geographisch zugeordnet.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 23

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
97

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109801 BeitragErstellt: Vor 3 Tg. 17:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
sLAnZk schrieb:
Mein Eindruck war: das Rätsel ödet Euch an.


Ich hatte eher den Eindruck, dass das Rätsel nur auf den Ort abzielt. Die Wurzel des Übels hab' ich nicht unbedingt als Teil des Rätsels gesehen, evtl. kam daher die aufkommende Öde?

sLAnZk schrieb:
Wo kann man übrigens eigentlich die Streckennummern nachschauen? Das würde mich noch interessieren.


Die meisten Wikipeida-Artikel führen in den jeweiligen Streckenartikeln die DB-Streckennummer an.
 


Zuletzt bearbeitet von Linie O: Vor 3 Tg. 17:35, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Ratespiele Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Schnellantwort erstellen
Du kannst hier schnell ein vereinfachtes Antwortposting verfassen.
Um die erweiterte Funktionspalette inklusive Bildupload und -galerie, Upload von Dateianhängen, YouTube-Links, besseren Formatierungsmöglichkeiten usw. verwenden zu können, benütze bitte den großen "Antwort erstellen"-Button oder klick hier.
Username:

big grin lachen weinen eek shocked grübel cool lol evil zunge zeigen oops
Optionen
Letzte Nachricht zitieren





 
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Diffizil - verborgen im Gebüsch - ken... sLAnZk Ratespiele 14 11.09.2016 18:54 Letzter Beitrag
sLAnZk
Keine neuen Beiträge kennst Du Deinen Kontinent VIII (mit ... sLAnZk Ratespiele 9 31.10.2014 16:21 Letzter Beitrag
sLAnZk
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Kennst du deinen Kontinent? [gelöst] DUEWAG 240 Ratespiele 23 25.06.2013 11:43 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Kennst Du Deinen Kontinent? [gelöst] Wolfgang Ratespiele 3 25.07.2012 19:11 Letzter Beitrag
sLAnZk
Keine neuen Beiträge Kennst Du Deinen Kontinent VII (gelöst) sLAnZk Ratespiele 17 25.06.2012 22:02 Letzter Beitrag
itsme


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com