Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Betriebssituation auf der neuen 3er  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 32, 33, 34  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Walter4041
VerkehrsministerIn



Alter: 14

Dabei seit:
20.08.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
16

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #106328 BeitragErstellt: 17.03.2017 22:33
Antworten mit Zitat Absenden
 
Admiral schrieb:
Zitat:
Die Entladezone eines Baumarkts mitten auf einer Haupt-Radroute zu plazieren muss man auch erstmal schaffen

den radweg mitten durch das ladegleis des bauhauses zu führen, so rum is richtig..

Genau. Der Baumarkt war vor dem Radweg da.


ice108 schrieb:

Wie dem auch sei, der Endzustand spricht jedenfalls für sich - und ist wahrscheinlich weder für die Radfahrer die Zentimeterarbeit betreiben dürfen, noch fürs Personal, das im Prinzip mitten auf einem belebten Radweg arbeiten darf besonders lustig.

Das Problem wird sich mit der Absiedlung des Baumarktes demnächst wohl eh erledigen...
 

Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit.

André Kostolany

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
213

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #106329 BeitragErstellt: 17.03.2017 23:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
naja die gartenabteilung aus dem baumarkt kommt weg, der rest bleibt vorerst noch erhalten, und geprüft ob noch bedarf ist... ich denke dass hier doch mehr leute noch hinfahren als zum cyta

und ich meine nicht stadtauswärts, sondern ich mein dass die tram zwischen VFH-Straße und technik west im stau steht stadteinwärts...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Walter4041
VerkehrsministerIn



Alter: 14

Dabei seit:
20.08.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
16

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #106330 BeitragErstellt: 18.03.2017 11:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
Admiral schrieb:
naja die gartenabteilung aus dem baumarkt kommt weg, der rest bleibt vorerst noch erhalten, und geprüft ob noch bedarf ist... ich denke dass hier doch mehr leute noch hinfahren als zum cyta


Hier wird anderes behauptet:
http://www.baumarktmanager.de/bauhaus-eroeffnet-nr-22-in-oesterreich/150/49455/
(letzter Absatz)

Aber wir werden sehen. wink
 

Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit.

André Kostolany

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
315

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #109162 BeitragErstellt: 04.02.2018 22:24
Antworten mit Zitat Absenden
 
Da es die Betriebsituation auf der Dreier betrifft und nun offenbar profund verbessert wurde:
https://www.buergermeldungen.com/Innsbruck/Buergermeldungen/Ampeln-Stoerungsmeldungen-Wartung-Steuerung/OeV-Warteszeiten-von-ca.-4-Minuten-an-den-Ampeln-Sillpark-und-Bruneckerstrasse-stadteinwaerts-am-Sonntag

Denn Fall kann man allerdings nur am Sonntag testen, jew. beim Kurs, der die verkehrte Stadtrunde macht (also 6 bzw. 36 nach ab Amras).
Da häuften sich beim Sillpark bisher Verspätungen von 4-6 Minutan an. Das ist heute praktisch 0 gewsen.
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
315

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109524 BeitragErstellt: 29.04.2018 19:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
huete muss ich lieder wieder meckern:
Peergründe-Amras lt. Fahrplan 19:00-19:24
Tatsächlich 19:00-19:33
Drei Minuten Verspätung filen schon am bis ca. Tehcnikerstraße an. Stets wartezeiten bei den Ampeln
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
485

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109525 BeitragErstellt: 29.04.2018 19:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke - ich hab aktuell keine Zeit für Messungen o.Ä.
Wenn die Wahl in einer Woche gut ausgeht, wird das höchste Priorität haben.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
315

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #109571 BeitragErstellt: 10.05.2018 22:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
@Manni: ich hoffe ich nerve nicht,



trotz pünktlicher Abfahrt und einer nur kleinen Verzögerung an der Ecke PBS-AMStr von 1 Minute (wg Fiakers, der aber gleich auswich) wuchs die Verspätung auf 5 Minuten an - bei 2 Minuten Anschlußzeit am Terminal eher unbefriedigend (wollte nach Thaur)
(es war bei j e d e r Ampel Wartezeit)

BTW. Messt einmal die Fußgängerwartezeiten über die Salurnerstraße (ecke Greilstraße), wenn die Tram gerade nicht fährt (würde sie gerade fahren, hätte es ja seine Logik). Da wartet man mittlerweile so lange, dass man vergisst, was man vor der Ampel wollte. Dementsprechend bleibt auch kaum mehr jemand bei der Ampel stehen.
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Zuletzt bearbeitet von Martin: 10.05.2018 22:10, insgesamt 4 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
485

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #109572 BeitragErstellt: 10.05.2018 22:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke Martin, ich bekomme immer noch ziemlich viele derartige Meldungen und mache beim Mitfahren auch selber immer wieder entsprechende Beobachtungen. Es dauert noch ein bisschen, bis wir uns darum kümmern können, aber es gehört zu den Punkten mit höchster Priorität.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
315

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #109573 BeitragErstellt: 10.05.2018 23:17
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Salurnerstraßenampel habe ich bei den Bürgermeldungen reingetan, da das Problem eher nichts mit der Tram zu tun haben dürfte, sonderen zwischen diesen Phasen liegt.
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
163

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109574 BeitragErstellt: 10.05.2018 23:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
Martin schrieb:
Die Salurnerstraßenampel

Ich meine dass man dort Drücken muss damit überhaupt grün wird.
Bei der Kreuzung Salurnerstr./Adamgasse ist es so, wobei dort (im Gegensatz zur WGS) eine funktionierende Radfahrererkennung auch für die Fussgänger wirkt.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
485

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109579 BeitragErstellt: 10.05.2018 23:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
Mit den Videosensoren gibt es an mehreren Signalanlagen Probleme, BTW. Die Technologie scheint mir nicht ausgereift zu sein.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
163

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109581 BeitragErstellt: 11.05.2018 09:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Mit den Videosensoren gibt es an mehreren Signalanlagen Probleme, BTW. Die Technologie scheint mir nicht ausgereift zu sein.

Ich bin etwas breiter und vermutlich unübersehbar zwinkern

Im Zweifel winke ich manchmal auch.
Allerdings fahr' ich in letzter Zeit kaum mehr durch die Adamgasse weil mir die Route Adamgasse/Brixnerstr./Meinhardstr./Sillgasse und vor allem die Kreuzung Museumstr. zu gefährlich ist, von der aktuellen Baustellensituation mit Einbahnen ganz zu schweigen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
213

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109582 BeitragErstellt: 11.05.2018 18:33
Antworten mit Zitat Absenden
 
es ist ja wirklich eine coole sache, dass man heut viel über funk etc regeln kann, aber warum kann man das ganze nicht elegant hartverdrahtet so wie in doch auch einigen anderen städten über oberleitungskontakte machen... die paarmal wo SEV ist, dauert es dann halt bisschen bzw gibts rückfallebene, aber dafür stimmts anders 100% der zeit...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 23

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
98

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109584 BeitragErstellt: 12.05.2018 09:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
Vermutlich einerseits ein Kostenfaktor, die Oberleitungskontakte müssen nicht nur beschafft, sondern auch gewartet und ggf. getauscht werden und vermutlich könnten diese analog zur Ampelbeeinflussung durch die Rotlichtbaken nur durch die Fa. Siemens programmiert werden, was wiederum Geld und viel Zeit kostet.

Andererseits bieten die Oberleitungskontakte auch nicht die Möglichkeit nach Linien zu selektieren, was insbesondere an Verknüpfungsstellen zu Problemen führen könnte.
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
213

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109586 BeitragErstellt: 12.05.2018 19:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
jain... im zusammenspiel mit der weichensteuerung geht die linienselektion ausreichend, war früher so bei der europahauskreuzung, dass die lichtsignalanlage an die weiche gekopplt war.. und oberleitungskontakte waren auch in hülle und fülle vorhanden, nicht nur für weichen.. und wenn ich mir den imageverlust und die erhöhten betriebskosten gegenrechne.. da ist eine zuverlässige schaltung doch einiges wert..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 23

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
98

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109593 BeitragErstellt: 14.05.2018 17:14
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wobei, abgesehen von den Problemen, die es mit der Anmeldung der Bahnen u.A. wegen der unterschiedlichen Meldepunkte für A- und B-Teil gibt, liegen die Probleme mittlerweile weniger am fehlenden Können sondern einfach nur am fehlenden Willen seitens der Stadt. Und ob die Anmeldung nun über Oberleitungskontakte oder Funk erfolgt, ändert am Willen nicht viel.
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
213

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109594 BeitragErstellt: 14.05.2018 17:45
Antworten mit Zitat Absenden
 
auch wieder punkt für dich big grin wobei wenn ich mir überlege, dass man schon längst auch solche spielchen erledigen könnte wie mit Vmax 10 über verriegelte weichen fahren zu müssen, oder auch über stumpf befahrene weichen, wo die strabVO streckenhöchstgeschwindigkeit zulassen würde... sowie dass man die weichen noch immer per taster und nicht automatisiert schalten lässt, nicht nachfahren darf, wenn die weiche die richtige richtung liegt etc... da ist das mit der ampel eigentlich garnicht mehr so tragisch...

fragt sich nur wie man das mit den 25km/h auf der FKS und den 20km/h anichstr/bürgerstr zu vertehen hat, wenn man eh nicht diese geschwindigkeit erreichen darf big grin
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
213

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #109599 BeitragErstellt: 15.05.2018 19:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
bin mir nicht mehr sicher weil es ist schon ein zeitl her, aber wenn man von der amraser straße in richtung leipziger platz fährt, dann zeigen die richtungspfeile bei der ampel direkt in den leipziger platz, wenn ich das richtig gesehen habe.. jetzt verwundert es mich nicht mehr so ganz, dass da jeder gradaus fährt.. die pfeile bräuchten eigentlich einen knick nach links
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Tramtiger
VerkehrsministerIn



Alter: 118

Dabei seit:
29.03.2004


Stadt / Stadtteil:
IBK - Amras

Goldene Weichen des Users:
121

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109600 BeitragErstellt: 16.05.2018 13:44
ohne Worte
Antworten mit Zitat Absenden
 
Leipziger Platz -> Hauptbahnhof: 8 Minuten...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
213

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109601 BeitragErstellt: 17.05.2018 19:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
sauber.. naja wenn man bedenkt, sonnpark bis hbf sind ja an sich nur 9 lichtsignalanlagen... is doch a guter schnitt von ampel zu ampel eine minute..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 32, 33, 34  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 33 von 34
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Neuer Look für die neuen Trams manni Tram / Stadtbahn 46 18.10.2004 20:38 Letzter Beitrag
Marcus Lehmann
Keine neuen Beiträge Bildbericht zu den neuen Mendelbahnwagen Peter021 Das Inntram-Museumsforum 0 15.04.2009 22:52 Letzter Beitrag
Peter021
Keine neuen Beiträge Anlieferung und Inbetriebnahme der ne... manni Tram / Stadtbahn 43 14.06.2018 19:59 Letzter Beitrag
Admiral
Keine neuen Beiträge Baustelle der neuen Mühlbachgrabenbrü... upwards Aktuelle Meldungen und IVB-News 14 16.07.2017 19:26 Letzter Beitrag
lech
Keine neuen Beiträge Die neuen Tarife. Jahres- Ticket upwards IVB / VVT allgemeine Diskussion 1 17.02.2015 22:53 Letzter Beitrag
blof


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com