Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Sonstige Eisenbahnen Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Fahrplan 2017  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 51

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
242

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #105024 BeitragErstellt: 22.11.2016 00:04
Antworten mit Zitat Absenden
 
Solche Züge in Tagesrandlagen schlagen im Fernverkehr weniger auf den Bedarf durch. Wenn der Zug anderswo fehlen würde, könnte man mit den paar freigesetzten Stunden am Tagesrand auch nicht so sehr viel rausreißen. Ich vermute mal eher, dass der Zug inzwischen zum unpraktischen Fremdkörper geworden ist, nachdem alle anderen ICE inzwischen durch Railjets ersetzt wurden. Der ICE über Seefeld ist ein Sonderfall, der eh mit Fernverkehr nicht viel zu tun hat. Der hat zwischen Innsbruck und München schließlich eine deutlich längere Fahrzeit als der Nahverkehr.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 23

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
97

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #105025 BeitragErstellt: 22.11.2016 08:22
Antworten mit Zitat Absenden
 
Es gibt immer noch mindestens sechs tägliche Zugpaare (3x Wien-Frankfurt/Main, 2x Wien-Hamburg, 1x Wien-Dortmund), die mit ICEs gefahren werden. Das "Fremdkörperargument" zieht somit eher nicht.
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zillerkrokodil
FahrdienstleiterIn



Alter: 37

Dabei seit:
01.05.2004


Stadt / Stadtteil:
Hall in Tirol

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
84

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #105036 BeitragErstellt: 22.11.2016 19:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Was den ICE von Innsbruck nach Berlin über Kufstein betrifft, glaube ich auch nicht mehr dass die ÖBB dessen (vorläufiges ?)Ende verschuldet haben, weil die ÖBB werden wohl keinen ICE nicht mehr mitzahlen um anschließend für diese Realation einen EC zu installieren .
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 51

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
242

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #105037 BeitragErstellt: 22.11.2016 20:41
Antworten mit Zitat Absenden
 
Linie O schrieb:
Es gibt immer noch mindestens sechs tägliche Zugpaare (3x Wien-Frankfurt/Main, 2x Wien-Hamburg, 1x Wien-Dortmund), die mit ICEs gefahren werden. Das "Fremdkörperargument" zieht somit eher nicht.


Stimmt, ist halt weiter weg.

Zillerkrokodil schrieb:
Was den ICE von Innsbruck nach Berlin über Kufstein betrifft, glaube ich auch nicht mehr dass die ÖBB dessen (vorläufiges ?)Ende verschuldet haben, weil die ÖBB werden wohl keinen ICE nicht mehr mitzahlen um anschließend für diese Realation einen EC zu installieren .


Um Schuld geht es nicht, nur um beschönigende Ankündigungen seitens der ÖBB. Der ICE wird durch EC ersetzt, aber umlauftechnisch ist das nicht das gleiche, weil der EC jetzt in München fast den ganzen Tag rumsteht, während der ICE derzeit nur Nachtpause in Innsbruck hat. Sehr wahrscheinlich tut der EC das aber nur rein rechnerisch und nicht faktisch, wahrscheinlich passt es so besser in die Umläufe.

Im übrigen handelt es sich um gemeinschaftlich betriebene Züge, für die DB und ÖBB jeweils auf ihren Strecken verantwortlich sind. Egal, wer nun gerade Wagen und Triebfahrzeug stellt - eben so, wie der Bahnbetrieb zwischen Österreich und Deutschland schon immer lief. Es kann natürlich auch sein, dass aus irgendwelchen Gründen bei anderen grenzüberschreitenden Zügen der Naturalausgleich der Leistungen jetzt nicht mehr passte.
 

Zuletzt bearbeitet von Innsbrucker: 22.11.2016 20:44, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
159

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109044 BeitragErstellt: 20.01.2018 21:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
Für einen eigenen Thread wohl zu dünn, daher hier:

Unter der Überschrift "Anreize für Anreise in den Urlaub mit Öffis" heisst's auf http://tirol.orf.at/news/stories/2888105/ im Leadtext:
"Die ÖBB und Tirol Werbung wollen die Anreise von Gästen per Bahn forcieren. Das Projekt „Tirol auf Schiene“ soll Urlauber zum Umstieg vom Auto auf die Bahn motivieren. Bis 2020 sollen zehn Prozent aller Touristen mit Öffis anreisen."

Mir persönlich gefällt vor allem der Satz „Zum Beispiel ist es unser Ziel, eine Direktverbindung von Brüssel nach Tirol zu schaffen. Dadurch könnten wir auch Engländern und Holländern eine deutlich bessere Bahnanbindung nach Tirol bieten“

Mit nur 1x umsteigen wäre das wohl endlich zuverlässig in einem Tag machbar. Derzeit wäre das so kompliziert dass ich immer einen Kurzaufenthalt am Weg einlege (im Oktober kommen vielleicht wieder Rätsel ;->) und schön langsam fast das Flugzeug in Betracht ziehe.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
199

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109051 BeitragErstellt: 20.01.2018 23:07
Antworten mit Zitat Absenden
 
ja... die öbb hat mit dem nightjet einen rechten erfolg... anscheinend ist die DB da recht frustriert, dass wenn man einfach fährt, plötzlich die züge voll sind... dummerweise hat die öbb recht viel nachtwagons von anderen bahngesellschaften gekauft.. die jetzt alle ein langes gesicht machen... schaun wie lange der erfolgskurs mit der neuen regierung bleibt...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
159

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109054 BeitragErstellt: 20.01.2018 23:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
Meines Wissens ist der NightJet schon ein finanzieller Erfolg, da sehe ich keine Gefahr der Einstellung. Ich meine es ist auch neues Material bestellt.
Bei direkter Verbindung Ibk.-Brüssel braucht man aber nicht unbedingt Nachtzüge, bei den derzeitigen Umsteigeverbindungen vergeudet man Stunden beim Umsteigen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
199

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109057 BeitragErstellt: 21.01.2018 10:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
hmm ich denke auch nicht unbedingt dass der nightjet eingestellt wird, aber wie man vom letzten blauen verkehrsseppel wissen, wurde alles was der ÖBB einnahmen beschert hat, äußerst preiswert verkauft...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
109

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #109062 BeitragErstellt: 21.01.2018 14:04
Antworten mit Zitat Absenden
 
Was heißt hier "äußerst preiswert", "fast verschenkt" passt da IMO schon wesentlich besser!
 

Zuletzt bearbeitet von kurt: 21.01.2018 14:07, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Sonstige Eisenbahnen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 2 von 2
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Aprilscherz 2017 manni Updates 4 01.04.2017 21:01 Letzter Beitrag
mapok
Keine neuen Beiträge Fahrplanwechsel 2017/18 Linie O IVB / VVT allgemeine Diskussion 115 03.02.2018 18:10 Letzter Beitrag
Innsbrucker
Keine neuen Beiträge Graz, am 19.6.2017 Zillerkrokodil User-Reportagen 5 24.06.2017 13:15 Letzter Beitrag
Innsbrucker
Keine neuen Beiträge Gleissanierungen im Sommer 2017 manni Tram / Stadtbahn 19 17.07.2017 23:19 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge St. Pölten und Mariazellerbahn 8.6.2017 Zillerkrokodil User-Reportagen 0 09.06.2017 18:38 Letzter Beitrag
Zillerkrokodil


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com