Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Ratespiele Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Überdimensionale Tramsteuerung für ...? (gelöst)  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108274 BeitragErstellt: 22.10.2017 02:22
Überdimensionale Tramsteuerung für ...? (gelöst)
Antworten mit Zitat Absenden
 
Diese ...

... überdimensionierte Tram-Steuerung ist seit ihrer Produktion im frühen 20. Jahrhundert in einem Gebäude stationiert und hat für ca. 100 Jahre ein nie wirklich verbreitetes Transportmittel angetrieben, das (mithilfe eines moderenen Elektromotors) aber immer noch im Dienst ist.

Was und wo? big grin

Die Nachrüstung mit dem hier nicht sichtbaren moderen Elektromotor samt Computergesteuerung ist für das Rätsel irrelevant. Die Orginal-Hardware ist noch vollständig erhalten, bis auf ein paar Zahnradzähne die zwecks mechanischer Abkopplung des alten Motors abeschnitten wurden.

Falls jemand in der Runde schon dort war (und sich nicht zurückhält) wird's leider wieder ein kurzes Rätsel.
Andere könnten mit den schon sichtbaren Hinweisen zumindest auf das "was" kommen.
 

Zuletzt bearbeitet von lech: 22.10.2017 20:50, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
104

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108276 BeitragErstellt: 22.10.2017 09:30
Antworten mit Zitat Absenden
 
Auf Grund der im Hintergrund sichtbaren Seiltrommel würde ich jetzt mal auf eine Krananlage oder Seilspillanlage schließen. Für eine personenbefördernde Seilbahn, Aufzug oder Schrägaufzug ist mir das Seil einerseits zu dünn und andererseits wird das Seil hier im Regelfall nicht auf einer Trommel aufgewickelt. Für den Standort kann ich im derzeitigen Ausschnitt keinen Hinweis erkennen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108278 BeitragErstellt: 22.10.2017 10:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
Was eine Seilspillanlage ist musste ich jetzt Googlen, aber nein, weder noch.

Das dünne Seil ist aber schon richtig erkannt. Das Transportmittel wird nur horizontal bewegt.

Konzentrieren wir uns erstmal auf das was. Dann wird das wo aufgrund des geringen Weltweiten vorkommens leicht.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
104

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108282 BeitragErstellt: 22.10.2017 12:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
Winde für eine Rohr- oder Stollenbefahranlage?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108284 BeitragErstellt: 22.10.2017 13:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nein, kein Rohr oder Stollen.

Schienen sind übrigens sehr wohl im Spiel, aber die sieht und registriert man als normaler Benutzer gar nicht.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
104

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108286 BeitragErstellt: 22.10.2017 14:25
Antworten mit Zitat Absenden
 
wenn ich dich jetzt richtig verstehe, geht es hier sehr wohl um Personenbeförderung?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108287 BeitragErstellt: 22.10.2017 14:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
Personen. Und - Tip - Strassen-Fahrzeuge.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 109

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
266

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108295 BeitragErstellt: 22.10.2017 20:13
Antworten mit Zitat Absenden
 
Schwebefähre?
dann wärs irgendwo hier https://en.wikipedia.org/wiki/Transporter_bridge
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Zuletzt bearbeitet von Martin: 22.10.2017 20:14, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 109

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
266

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108296 BeitragErstellt: 22.10.2017 20:19
Antworten mit Zitat Absenden
 
ah da isses: middlesborough
http://c8.alamy.com/comp/HNMK3G/the-transporter-bridge-over-the-tees-in-middlesbrough-seen-from-the-HNMK3G.jpg

von wegen pkb zwinkern
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Zuletzt bearbeitet von Martin: 22.10.2017 20:19, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108298 BeitragErstellt: 22.10.2017 20:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
Seufz, zu viele Tips gegeben zwinkern

Ja, es ist eine Transportbrücke.

Hier sieht den ganzen Antrieb und ein bisschen was von der Brückenkonstruktion als Lokalisierungs-Hinweis:

(Manchmal sind schlechte Gegenlicht-Photos hilfreich big grin)

Die "kleine" silbrige Antriebswelle im Vordergrund gehört zum alten Motor.
Die hintere Antriebswelle wird jetzt vom neuen Motor angetrieben. Früher war da glaub' ich ein zweiter alter Motor dran.
Beide Antriebswellen können horizontal ein paar cm bewegt werden, und so bekommt für aktiven Fahrbetrieb jeweils nur eine Antriebswelle vollen Kontakt zur Seilwinde.
Das Kupferfarbene Zahnrad rechts vorne ist zum großen schwarzen hin aber abgeflacht (entzahnt) und somit zum Ausstellungsstück degradiert.

Die Redundanz durch 2 Motoren ist aufgrund zwischenzeitlich errichteter "normaler" Brücke wenige km Flussaufwärts nicht mehr nötig. Dementsprechend gibt es untertags mindestens gleich viel touristische Benutzer wie die Einheimische, nur zu Tagespendlerzeiten herrscht noch wirklich reger Einheimischen-Verkehr.

Mehr Bilder nach endgültiger Lösung in einem längeren Bericht.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108299 BeitragErstellt: 22.10.2017 20:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
Jetzt haben sich die Beiträge überschnitten zwinkern

Ja, es ist die Anlage in Middlesbrough:
https://en.wikipedia.org/wiki/Tees_Transporter_Bridge
https://www.middlesbrough.gov.uk/parking-roads-and-footpaths/tees-transporter-bridge?articleid=1854
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
104

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108300 BeitragErstellt: 22.10.2017 21:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
Gratuliere Martin und echt cooles Rätsel, ich wär jetzt da mal nicht draufgekommen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Ratespiele Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Schnellantwort erstellen
Du kannst hier schnell ein vereinfachtes Antwortposting verfassen.
Um die erweiterte Funktionspalette inklusive Bildupload und -galerie, Upload von Dateianhängen, YouTube-Links, besseren Formatierungsmöglichkeiten usw. verwenden zu können, benütze bitte den großen "Antwort erstellen"-Button oder klick hier.
Username:

big grin lachen weinen eek shocked grübel cool lol evil zunge zeigen oops
Optionen
Letzte Nachricht zitieren





 
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Vier Fragen: Wo(gelöst)-Was(gelöst)-W... sLAnZk Ratespiele 9 17.02.2010 21:27 Letzter Beitrag
sLAnZk
Keine neuen Beiträge kennst Du Dein Land X: SRKP (gelöst, ... sLAnZk Ratespiele 13 19.03.2012 20:05 Letzter Beitrag
sLAnZk
Keine neuen Beiträge 1. Welcher Bahnhof ist das?(gelöst) ... VonRoll Ratespiele 12 12.09.2010 16:47 Letzter Beitrag
Schienenschraube
Keine neuen Beiträge IVB-Bus [gelöst] 64er Ratespiele 8 17.02.2010 10:30 Letzter Beitrag
64er
Keine neuen Beiträge Was für ein Bus... (gelöst) Steph Ratespiele 12 25.06.2008 22:38 Letzter Beitrag
DUEWAG 240


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com